Zum Hauptinhalt springen

Wenn die Babyboomer in Pension gehen

Die flexible Weiterbeschäftigung von motivierten Rentnern muss für alle Arbeitgeber zum wichtigen Ziel werden – aus eigenem Interesse.

Wandern und Reisen sind das Ziel aller Frischpensionierten – bis es ihnen vor lauter anderen Senioren langweilig wird. Foto: Reto Oeschger
Wandern und Reisen sind das Ziel aller Frischpensionierten – bis es ihnen vor lauter anderen Senioren langweilig wird. Foto: Reto Oeschger

In den USA kämpfen eine 68-Jährige und ein 70-Jähriger um das mächtigste Amt der westlichen Welt. In der Schweiz hat sich die Zahl der über 65-Jährigen, die über das Pensionierungsalter hinaus arbeiten, innerhalb eines Jahrzehnts verdoppelt. Und wenn sich in Zürich zwei 45-Jährige über ihre Zukunftsaussichten unterhalten, sagt garantiert einer: «Bis wir so weit sind, müssen wir wohl bis 70 arbeiten.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.