Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Widmer-Schlumpf auf Lösungssuche in Rom

Freundlicher Empfang: Der italienische Premier Mario Monti begrüsst Eveline Widmer-Schlumpf in Rom. (12. Juni 2012)
... mit militärischen Ehren. (12. Juni 2012)
Der Steuerstreit soll endlich beigelegt werden: Monti und Widmer-Schlumpf bei der Pressekonferenz im Palazzo Chigi. (12. Juni 2012)
1 / 4

Quellensteuer und schwarze Listen

Tessin macht Zugeständnisse an Italien

SDA/fko