Zum Hauptinhalt springen

Wie aus «Jesus» ein Grüner wurde

Balthasar Glättli, Fraktionspräsident der Grünen. Von der Seide-Wolle-Bast-Ecke grenzt er sich ab. Lieber sieht er sich als Vordenker für eine bessere Welt.
Der Zürcher Nationalrat Balthasar Glättli polarisiert – auch in Bern.
Hat «schon immer Gas gegeben»: Glättli 2004, damals war er Co-Präsident der Grünen des Kantons Zürich.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.