Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wie heute im Strommarkt bis zu 100 Millionen Franken verpuffen

Die Bildschirme einer Strombörse: Solche Büros will die European Power Exchange bald in Bern eröffnen.

Schweizer Strompreise sinken wohl auf tieferes Niveau