Zum Hauptinhalt springen

«Wir haben genug von eurer Angstmacherei»

Die 25-jährige Studentin Flavia Kleiner ist eines der Gesichter der Gegner der Durchsetzungsinitiative. Hat sie einen solchen Triumph erwartet?

«Unglaubliches Resultat»: DSI-Gegnerin Flavia Kleiner. (Video: Lea Koch, Lea Blum)

Ein «Aufstand der Anständigen» sei das Nein der Bevölkerung zur Durchsetzungsinitiative, sagt eine sichtlich erleichterte Flavia Kleiner. Die 25-jährige Politikstudentin und Liberale hat als Co-Präsidentin der Operation Libero an vorderster Front gegen die SVP-Initiative gekämpft.

Im Videointerview nennt Flavia Kleiner Gründe für den Ausgang der kontroversen Abstimmung und spricht über ihre Gedanken am heutigen Morgen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.