Zum Hauptinhalt springen

«Frauen halten sich nicht mehr charmant zurück»

Sitzt hier eine künftige Bundesrätin? Die Nationalrätinnen Barbara Schmid-Federer (ZH) und Ruth Humbel (AG) am letzten Abstimmungssonntag. (24. September 2017)

Frau Sigg, die CVP-Frauen erheben Anspruch auf einen Bundesratssitz. Wieso?

Wieso stellen Sie Ihre Forderung gerade jetzt? Wird Bundespräsidentin Doris Leuthard schon nächstes Jahr zurücktreten?

Steht auch Doris Leuthard hinter dieser Forderung?

Die FDP-Frauen wurden für ihr zunächst zurückhaltendes Agieren bei der Wahl des Nachfolgers von Didier Burkhalter kritisiert. Versuchen Sie nun auch, Lehren daraus zu ziehen?

Ist der Umgang mit den Frauen in der CVP generell besser als in der FDP?

Gab es an Ihrer Herbsttagung auch Stimmen, die sich dagegen aussprachen, Anspruch auf den Sitz von Doris Leuthard zu erheben?

Was sagen Sie den CVP-Männern, von denen Sie verlangen, ihre Ambitionen zugunsten der Frauen zu begraben?

Welche potenziellen Bundesrätinnen gibt es in der CVP?

Denken Sie eher an Bundesparlamentarierinnen oder an Politikerinnen aus den Kantonen?

Haben Sie mit Parteipräsident Gerhard Pfister schon über Ihre Forderung gesprochen?