Zum Hauptinhalt springen

Wohin nach dem Gefängnis?

Ausschaffen, überwachen, betreuen: Was die Ideen für den Umgang mit dem IS-Anhänger Wesam A. sind.

Osamah M. (links) und Wesam A. (rechts) wurden im März verurteilt. In der Mitte einer der Verteidiger.
Osamah M. (links) und Wesam A. (rechts) wurden im März verurteilt. In der Mitte einer der Verteidiger.
Karin Widmer, Keystone

Die Schweiz ist erstmals mit der Frage konfrontiert, was mit einem Unterstützer der Terrororganisation IS geschehen soll, der seine Strafe abgesessen hat. Am Donnerstag hätte der Iraker 32-jährige Wesam A. aus Baden AG freikommen sollen, der zur sogenannten «Schaffhauser IS-Zelle» gehörte. Nun kommt A. aber direkt in Ausschaffungshaft.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.