Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zur Opposition verdammt

Der Präsident und sein Ersatzmann: Toni Brunner spricht zu den SVP-Delegierten in Chamblon VD, der nachgerückte Bundesratskandidat Hansjörg Walter hört konzentriert zu.
Besprechen die letzten Schritte vor den Wahlen: SVP-Bundesrat Ueli Maurer (l.) und Hansjörg Walter.
Die Kulissen der wählerstärksten Partei werden abgebrochen: Aufräumarbeiten nach der SVP-Delegiertenversammlung am 10. Dezember 2011.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.