SVP Basel-Stadt hat einen neuen Präsidenten

Der amtierende Präsident ist per sofort zurückgetreten. Grossrat Eduard Rutschmann ist neu gewählt worden.

Grossrat Eduard Rutschmann wird neuer Parteipräsident der SVP Basel-Stadt.

Grossrat Eduard Rutschmann wird neuer Parteipräsident der SVP Basel-Stadt. Bild: Dominik Plüss

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Grossrat Eduard Rutschmann ist an der Generalversammlung der SVP Basel-Stadt zum neuen Präsidenten der Kantonalsektion gewählt worden. Dies teile die Partei in der Nacht auf Freitag in einer Medieninformation mit.

Lorenz Nägelin war zuvor per sofort von seinem Amt als Parteipräsident zurückgetreten. Gleichzeitig wurde laut dem Communiqué auch Nationalrat Sebastian Frehner zum neuen Vizepräsidenten gewählt.

Nominationsversammlung vertagt

Ziel des neu gewählten Vorstandes sei es, die SVP Basel-Stadt wieder als Alternative im Kanton zu positionieren, die sich konsequent für mehr Sicherheit, weniger Steuern und eine freie Schweiz einsetze.

Die Nominationsversammlung für die eidgenössischen Wahlen seien zudem auf einen späteren Termin vertagt worden, hiess es weiter. (ms/sda)

Erstellt: 05.04.2019, 06:42 Uhr

Kommentare

Blogs

Beruf + Berufung «Der Unfall schärfte meinen Blick aufs Leben»

Paid Post

Mehr Freizeit dank iRobot

Diese intelligenten Alleskönner übernehmen das Reinigen für Sie: gründlich, zuverlässig und vollautomatisch.

Die Welt in Bildern

Nichts wie weg: Ein Känguru flieht vor den Flammen in Colo Heights, Australien, die bereits 80'000 Hektaren Wald zerstört haben (15. November 2019).
(Bild: Hemmings/Getty Images) Mehr...