Stichwort:: CIA

News

Jetzt platzt den Demokraten der Kragen

Die Ukraine-Affäre könnte das Fass zum Überlaufen bringen und Trump doch noch ein «Impeachment» eintragen. Mehr...

Misstraute die CIA Trump?

Laut CNN fürchtete der US-Geheimdienst um die Sicherheit eines Topagenten in Moskau – wegen Trump. Das Weisse Haus dementiert. Mehr...

CIA-Netzwerk im Iran: Trump spricht von Lügen

Der iranische Geheimdienst hat nach eigenen Angaben ein Netzwerk der CIA ausfindig gemacht. Der US-Präsident widerspricht. Mehr...

Bericht: Kims Halbbruder war CIA-Informant

Der 2017 in Malaysia ermordete Kim Jong-nam soll sich mehrfach mit US-Agenten getroffen haben. Das berichtet das «Wall Street Journal». Mehr...

Die USA hatten ihren Erzfeind jahrelang direkt vor der Nase

Trotz 10 Millionen Dollar Kopfgeld: Taliban-Chef Mullah Omar lebte jahrelang nur wenige Kilometer von grossen US-Basen entfernt. Mehr...

Interview

«Es war eine furchteinflössende Situation»

Interview Der ehemalige CIA-Mitarbeiter Edward Snowden erzählt, wie er geheime Daten aus der NSA schmuggelte. Und was er mit der US-Regierung verhandelt. Mehr...

«Der Trump Tower bot sehr gute Möglichkeiten, Geld zu waschen»

Interview Bestsellerautor Craig Unger erzählt in seinem neuen Buch die Geschichte der russischen Mafia in New York. In einer Hauptrolle: Donald Trump. Mehr...

«Nicolás Maduro hat in Venezuela keine Diktatur errichtet»

Interview Der Genfer Soziologe Jean Ziegler ist überzeugt davon, dass die USA schuld sind an der Krise im südamerikanischen Land. Mehr...

«Frau Merkel irrt»

Interview Die USA zeigen kein Interesse an einer strafrechtlichen Aufarbeitung der CIA-Folteraffäre. Umso mehr seien die Europäer gefordert, sagt Wolfgang Neskovic, Herausgeber der deutschen Ausgabe des CIA-Folterberichts. Mehr...

«Hillary Clinton halten die meisten Leute für stärker als Obama»

Interview Die amerikanische Philosophin Martha Nussbaum kritisiert, dass Präsident Obama nicht für seine Anliegen kämpft und Kritik um jeden Preis verhindern will. Mehr...

Hintergrund

Edward Snowden enthüllt, wie er in der Schweiz spionierte

Der ehemalige Geheimdienstler berichtet erstmals ausführlich über seine CIA-Zeit in Genf – hier begann er an seiner Mission zu zweifeln. Mehr...

Wildester Mensch des Internets nach Irrfahrt festgenommen

Software-Millionär John McAfee fällt immer wieder auf. Waffen, eine Jacht und die CIA sind Teil seiner neusten Eskapade. Mehr...

Nun werden von Donald Trump Taten statt Tweets gefordert

Der US-Präsident hat Syriens Machthaber nach der jüngsten Giftgasattacke bislang nur beschimpft. Nun verlangen einige in Washington mehr. Mehr...

Mike Pompeo ist ein Mann nach Trumps Geschmack

Der designierte US-Aussenminister gilt als unzimperlich – und steht voll hinter Donald Trump. Das dürfte dessen Politik nicht ausgewogener machen. Mehr...

Sie legt sich mit allen an

Porträt Die Juristin Fatour Bensouda will die USA wegen Kriegsverbrechen anklagen. Mehr...

Meinung

Auf verlorenem Posten

Kommentar Will Hurd, der einzige schwarze Republikaner im US-Repräsentantenhaus, gibt auf. Unter Donald Trump will er kein Abgeordneter sein. Mehr...

Die Probleme an der US-Grenze nehmen zu

Analyse Die Grenze zu Mexiko ist zum politischen Spielball geworden. Die Demokraten müssen nun überzeugende Antworten finden. Mehr...

Die Gnade des optimalen Sterbedatums

Analyse Im Tod wird George H. W. Bush unverhofft viel Ehre erwiesen. Er müsste sich dafür bei Donald Trump bedanken. Mehr...

Was nun kommt, wird nicht besser

Kommentar Auf Tillerson folgt Pompeo. Die ruhige Stimme der Vernunft, die sich viele in den USA wünschen, ist er aber nicht. Mehr...

Was steht wohl in den JFK-Akten?

Analyse Trump will die Archive zum Kennedy-Attentat lüften. Tatsächlich gibt es noch schwarze Löcher. Eine Armee von Historikern, Journalisten und Hobby­detektiven steht bereit. Mehr...

Bildstrecken


Der «Erzengel» aus Area 51
Bilder des geheimen CIA-Spionageflugzeugs A-12 aus dem sagenumwobenen Testgelände Area 51 in Nevada wurden freigegeben.


Jetzt platzt den Demokraten der Kragen

Die Ukraine-Affäre könnte das Fass zum Überlaufen bringen und Trump doch noch ein «Impeachment» eintragen. Mehr...

Misstraute die CIA Trump?

Laut CNN fürchtete der US-Geheimdienst um die Sicherheit eines Topagenten in Moskau – wegen Trump. Das Weisse Haus dementiert. Mehr...

CIA-Netzwerk im Iran: Trump spricht von Lügen

Der iranische Geheimdienst hat nach eigenen Angaben ein Netzwerk der CIA ausfindig gemacht. Der US-Präsident widerspricht. Mehr...

Bericht: Kims Halbbruder war CIA-Informant

Der 2017 in Malaysia ermordete Kim Jong-nam soll sich mehrfach mit US-Agenten getroffen haben. Das berichtet das «Wall Street Journal». Mehr...

Die USA hatten ihren Erzfeind jahrelang direkt vor der Nase

Trotz 10 Millionen Dollar Kopfgeld: Taliban-Chef Mullah Omar lebte jahrelang nur wenige Kilometer von grossen US-Basen entfernt. Mehr...

Hillary Clinton bezeichnet Donald Trump als «Marionette Russlands»

Analyse Im Sommer trafen sich Trump und Putin in Helsinki unter vier Augen. Nun soll die Dolmetscherin über das Gespräch aussagen müssen. Mehr...

US-Aussenminister sieht keine Belege für Rolle des Kronprinzen

Es gebe keine direkte Verbindung, die Muhammad bin Salman mit dem Befehl zur Ermordung des Journalisten in Verbindung bringt, sagt Mike Pompeo. Mehr...

Khashoggi, Trump und die CIA

Video Die CIA unterrichtete Donald Trump bereits am Samstag über die Rolle des saudischen Kronprinzen bei der Ermordung Khashoggis. Trotzdem betrieb der Präsident einen Cover-up. Mehr...

Trumps Waffe gegen den Ex-CIA-Chef

Er gilt als scharfer Kritiker des US-Präsidenten. Jetzt wird John Brennan der Zugang zu geheimen Informationen verwehrt. Politiker sind empört. Mehr...

Diese Frau weiss, wie man Gefangene foltert

Der US-Senat hat der Ernennung von Gina Haspel zur neuen CIA-Chefin zugestimmt. Die 61-Jährige ist die erste Frau an der Spitze des Geheimdienstes. Mehr...

Trotz Foltervorwürfen: Gina Haspel ist neue CIA-Chefin

Der US-Senat hat Trumps Kandidatin bestätigt. Damit steht erstmals eine Frau an der Spitze der CIA. Mehr...

Ex-CIA-Mitarbeiter in New York verhaftet

Die US-Sicherheitsbehörden werfen einem ehemaligen CIA-Mitarbeiter vor, im Besitz von geheimen Unterlagen zu sein. Der Mann aus Hongkong wurde in New York festgenommen. Mehr...

Erstes Foto von Bin Ladens Sohn als Erwachsenem

Video Die letzte Aufnahme von Hamza Bin Laden stammt aus seiner Kindheit. Nun zeigt die CIA ihn bei seiner Hochzeit. Mehr...

Studenten verhindern Auftritt von Ex-CIA-Chef in Zürich

Bis David Petraeus über eine Affäre stolperte, war er der Superstar der US-Armee. Wegen angekündigtem Protest wurde sein Vortrag an der ETH nun abgesagt. Mehr...

Ex-CIA-Chef bestätigt Kontakte zu Russland

Immer neue Vorwürfe gegen US-Präsident Donald Trump in der Russland-Affäre: Er soll bei Geheimdienst-Spitzen interveniert haben. Auch Aussagen von John Brennan sind belastend. Mehr...

«Es war eine furchteinflössende Situation»

Interview Der ehemalige CIA-Mitarbeiter Edward Snowden erzählt, wie er geheime Daten aus der NSA schmuggelte. Und was er mit der US-Regierung verhandelt. Mehr...

«Der Trump Tower bot sehr gute Möglichkeiten, Geld zu waschen»

Interview Bestsellerautor Craig Unger erzählt in seinem neuen Buch die Geschichte der russischen Mafia in New York. In einer Hauptrolle: Donald Trump. Mehr...

«Nicolás Maduro hat in Venezuela keine Diktatur errichtet»

Interview Der Genfer Soziologe Jean Ziegler ist überzeugt davon, dass die USA schuld sind an der Krise im südamerikanischen Land. Mehr...

«Frau Merkel irrt»

Interview Die USA zeigen kein Interesse an einer strafrechtlichen Aufarbeitung der CIA-Folteraffäre. Umso mehr seien die Europäer gefordert, sagt Wolfgang Neskovic, Herausgeber der deutschen Ausgabe des CIA-Folterberichts. Mehr...

«Hillary Clinton halten die meisten Leute für stärker als Obama»

Interview Die amerikanische Philosophin Martha Nussbaum kritisiert, dass Präsident Obama nicht für seine Anliegen kämpft und Kritik um jeden Preis verhindern will. Mehr...

«In der Krimkrise ist das Verhalten der USA zum Bumerang geworden»

Von Afghanistan über den Irak bis zur Ukraine: Die Aussenpolitik der USA sei nicht durchdacht, sagt Paul Pillar, einst Topanalyst der CIA. Die amerikanische Überzeugung, einzigartig zu sein, sei ein Problem. Mehr...

«Das hat viel mit der Doppelmoral und Prüderie in den USA zu tun»

Interview Was für ein Privatleben darf ein CIA-Chef führen? War David Petraeus nach Bekanntwerden der Affäre noch erpressbar? Fragen für Geheimdienst-Experte Erich Schmidt-Eenboom. Mehr...

Edward Snowden enthüllt, wie er in der Schweiz spionierte

Der ehemalige Geheimdienstler berichtet erstmals ausführlich über seine CIA-Zeit in Genf – hier begann er an seiner Mission zu zweifeln. Mehr...

Wildester Mensch des Internets nach Irrfahrt festgenommen

Software-Millionär John McAfee fällt immer wieder auf. Waffen, eine Jacht und die CIA sind Teil seiner neusten Eskapade. Mehr...

Nun werden von Donald Trump Taten statt Tweets gefordert

Der US-Präsident hat Syriens Machthaber nach der jüngsten Giftgasattacke bislang nur beschimpft. Nun verlangen einige in Washington mehr. Mehr...

Mike Pompeo ist ein Mann nach Trumps Geschmack

Der designierte US-Aussenminister gilt als unzimperlich – und steht voll hinter Donald Trump. Das dürfte dessen Politik nicht ausgewogener machen. Mehr...

Sie legt sich mit allen an

Porträt Die Juristin Fatour Bensouda will die USA wegen Kriegsverbrechen anklagen. Mehr...

Der Krieg beginnt nach Feierabend

Reportage Die Weltöffentlichkeit schaut nicht mehr auf die Ukraine. Dabei wird noch immer gekämpft. Vor allem abends, wenn die Beobachter der OSZE ihren Dienst beenden. Mehr...

Die CIA schaut in der TV-Stube mit

Wikileaks hat brisante Dokumente des US-Geheimdienstes CIA publiziert. Diese könnten auch Auswirkungen auf Otto Normalverbraucher haben. Mehr...

Schweizer Rückzieher im Fall Snowden

Der Bund überlegte, Whistleblower Edward Snowden zu schützen. Dann machten die USA Druck. Mehr...

Der Ex-Agent, der gegen Trump antritt

Porträt Evan McMullin will Präsident Donald Trump verhindern. Was die Strategie des ehemaligen CIA-Agenten ist. Mehr...

Der Agent, der Mandela ins Gefängnis brachte

Porträt CIA-Mann Donald C. Rickard gab 1962 den entscheidenden Hinweis zur Verhaftung. Mehr...

Die CIA-Spione und das Heroin

Seit 50 Jahren gehöre es zur Strategie der CIA, mit Drogenkriegen Politik zu betreiben. Autor Alfred W. McCoy weiss, wie der US-Geheimdienst in den Rauschgifthandel geriet. Mehr...

«Wir warteten, bis sie zu Bett gingen, und töteten sie im Schlaf»

Porträt 1626 Menschen soll er getötet haben, Drohnenpilot Brandon Bryant. Jetzt kann er nicht mehr schweigen. Mehr...

CIA-Geheimnisse für Hollywood

Der Geheimdienst leistete umfängliche Hilfe für Kathryn Bigelows preisgekrönten Film «Zero Dark Thirty». Auch anderweitig berät der Dienst gern Hollywood-Projekte. Mehr...

Das Genf von Wanzen, Tricks und Spionen

Was Geheimdienste in die Rhonestadt zieht und welche Affären den Ort in die Schlagzeilen brachten. Mehr...

Der tiefe Fall eines CIA-Bosses

Der ehemalige US-General David Petraeus wird womöglich wegen Geheimnisbruchs angeklagt. Neue Enthüllungen setzen ihn noch mehr unter Druck. Mehr...

Auf verlorenem Posten

Kommentar Will Hurd, der einzige schwarze Republikaner im US-Repräsentantenhaus, gibt auf. Unter Donald Trump will er kein Abgeordneter sein. Mehr...

Die Probleme an der US-Grenze nehmen zu

Analyse Die Grenze zu Mexiko ist zum politischen Spielball geworden. Die Demokraten müssen nun überzeugende Antworten finden. Mehr...

Die Gnade des optimalen Sterbedatums

Analyse Im Tod wird George H. W. Bush unverhofft viel Ehre erwiesen. Er müsste sich dafür bei Donald Trump bedanken. Mehr...

Was nun kommt, wird nicht besser

Kommentar Auf Tillerson folgt Pompeo. Die ruhige Stimme der Vernunft, die sich viele in den USA wünschen, ist er aber nicht. Mehr...

Was steht wohl in den JFK-Akten?

Analyse Trump will die Archive zum Kennedy-Attentat lüften. Tatsächlich gibt es noch schwarze Löcher. Eine Armee von Historikern, Journalisten und Hobby­detektiven steht bereit. Mehr...

Jetzt hat Assad definitiv gewonnen

Analyse Washington überlässt die gemässigten syrischen Rebellen sich selbst. Mehr...

Der Härtetest

Leitartikel Der US-Präsident hat mit der Entlassung von FBI-Chef James Comey Amt und Land geschadet. Übersteht das die amerikanische Demokratie? Mehr...

Laptop-Kamera zukleben ist nicht paranoid

Analyse Es ist nicht mehr nur Theorie, dass einen jemand auf der Couch beobachtet. Die CIA hat sich genau dafür ausgerüstet. Mehr...

Ob Trump nun Wikileaks immer noch liebt?

Kommentar Noch im Wahlkampf lobte der Republikaner die Enthüllungsplattform. Abkühlung oder Schadenfreude ist nun die Wahl. Mehr...

Er regiert, wie er twittert

Analyse Wer gemeint hat, die Präsidentschaft Donald Trumps werde weniger wüst als sein Wahlkampf, muss nach dieser ersten Woche umdenken. Mehr...

Hillary Clintons Stärke

Kolumne Die US-Präsidentschaftskandidatin überzeugt mit weiblichen Eigenschaften. Eine der wichtigsten davon: Sie kann zuhören. Mehr...

«Reichlich Erfahrung» für die CIA

Analyse David Cohen, der Architekt gezielter finanzieller Sanktionen, wechselt nach Langley: Das internationale Finanzwesen könnte noch mehr zum Werkzeug der US-Aussenpolitik werden. Mehr...

Schmerzhaft, aber notwendig

Kommentar Die Veröffentlichung des Folterberichts ist Teil einer Rückkehr zur Transparenz, die eine Demokratie braucht. Auch die amerikanische. Mehr...

Der zaudernde Weltmeister

Analyse Deutschland spielt nicht nur besser Fussball als alle anderen. Es ist auch sonst stark und mächtig geworden. Das Problem: Berlin ziert sich bis heute, die Führungsrolle anzunehmen. Mehr...

Amerika droht mit einem «Totalabzug»

Hamid Karzai will den geplanten US-Abzug des Hauptkontingents aus Afghanistan besteuern. Der schwierige Verbündete nervt Washington seit langem, nun droht das Fass überzulaufen. Mehr...

Der «Erzengel» aus Area 51
Bilder des geheimen CIA-Spionageflugzeugs A-12 aus dem sagenumwobenen Testgelände Area 51 in Nevada wurden freigegeben.

Stichworte

Autoren

Schweiz

Wettbewerb

Wie du spielend Geld sparen kannst

Energy Hero ist das kostenlose Online-Spiel, mit dem du mit etwas Fingerfertigkeit Preise im Wert von insgesamt 30 000 Franken gewinnen kannst.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.