Stichwort:: HSBC

News

Ex-Banker von HSBC Suisse im Steuerstreit verurteilt

Der 68-jährige Mann in Kaderposition hat seine Schuld vor einem Pariser Gericht eingestanden. Mehr...

HSBC-Chef John Flint reicht Rücktritt ein

Der Konzernchef der britischen Grossbank HSBC, John Flint, ist in der Nacht zum Montag zurückgetreten. Dies teilte die Bank auf ihrer Website mit. Mehr...

Gewinn von HSBC fällt 2016 um zwei Drittel

Das schwächere Wirtschaftswachstum in seinen wichtigsten Märkten schadete dem Finanzkonzern HSBC stark. Mehr...

HSBC erzielt Einigung mit USA

Die HSBC kann den seit Jahren schwelenden Rechtsstreit mit den US-Behörden um Hypothekenkredite ad acta legen. Der Vergleich kostet die Bank 470 Millionen US-Dollar. Mehr...

Datendieb Falciani bezeichnet Urteil als «unseriös»

Er sieht sich als Whistleblower, doch für das Schweizer Gericht ist Hervé Falciani ein Wirtschaftsspion. Trotz Verurteilung will der ehemalige HSBC-Mitarbeiter weiterkämpfen. Mehr...

Interview

«Die Öffentlichkeit reagiert sehr sensibel»

SP-Nationalrat Daniel Jositsch kritisiert den HSBC-Deal als «rechtsstaatlich fragwürdig». Er rechnet damit, dass künftig solche Abkommen nicht mehr möglich sein werden. Mehr...

«Die HSBC ist nicht der letzte Fall»

Interview Es gebe immer noch Schweizer Banken mit ungesundem Appetit auf riskante Geschäfte, sagt Daniel Thelesklaf. Der Geldwäscherei-Bekämpfer rechnet mit weiteren Skandalen. Mehr...

«Das ist wie einst Wilhelm Tell gegen ganz Österreich»

Der Genfer Anwalt Douglas Hornung kämpft für die Rechte von Bankern in Sachen Herausgabe von Mitarbeiterdaten. Im Interview sagt er, wie es dazu kam und welche Erfolge er verbuchen kann. Mehr...

«Ich würde von Eventualvorsatz sprechen»

Der Bundesrat habe mit dem Datentransfer seine eigenen Bürger verraten, sagt Anwalt Douglas Hornung Mehr...

«Die USA können auch Banksekretärinnen verhaften»

Laut dem Genfer Anwalt Douglas Hornung müssen auch Sekretärinnen mit Verhaftungen rechnen. Jeder der 11'000 Bankangestellten, deren Namen an die US-Justiz gelangt sind, könne per Interpol gesucht werden. Mehr...

Hintergrund

500 Millionen Dollar nach London

Porträt Filomeno dos Santos, der Sohn von Angolas Ex-Diktator, hat Probleme. Mehr...

Bube, Damen, Ass

Hervé Falciani orchestrierte den Bankdatendiebstahl bei HSBC in Genf. Am 12. Oktober startet der Strafprozess in Bellinzona - ohne ihn. Die ganze Geschichte des grossen Abwesenden. Mehr...

Expats haben grosse Mühe, sich zu integrieren

Eine Studie zeigt, dass Expats in der Schweiz zwar sehr gut verdienen, aber nicht leicht neue Freunde finden. Mehr...

Er war der andere König Spaniens

Der Grossbanker Emilio Botín, Patron des Banco Santander, ist tot. Fast alles gelang ihm. Er stolperte nur über die Falciani-Files. Mehr...

Spitzenbanker auf dem Grill

Bildstrecke CS-Chef Brady Dougan muss morgen in den USA vor Kongressabgeordneten antraben. Das sogenannte Grillieren hat auch schon peinlich geendet, wie Beispiele zeigen. Mehr...

Meinung

Grüne Geschäfte

Kommentar Beim Geld- und Klimagipfel in Paris stimmte zumindest die Richtung. Mehr...

Lauber sollte pokern lernen

Analyse HSBC-Deal: Genfs Staatsanwalt mokiert sich über den Bundesanwalt. Mehr...

Und ewig lockt der Bonus

Kommentar Für Banker bleiben die Anreize gross, finanzielle und juristische Risiken einzugehen. Mehr...

Zum Schluss verdammt er die eigene Zeitung

Analyse Der Journalist Peter Oborne verlässt den «Daily Telegraph» und beschuldigt das Blatt, vor Inserenten zu kuschen. Mehr...

Eine Frage der Würde

Analyse Wer sich als Frau einfach versorgen lässt, ist reaktionär. Mehr...


Ex-Banker von HSBC Suisse im Steuerstreit verurteilt

Der 68-jährige Mann in Kaderposition hat seine Schuld vor einem Pariser Gericht eingestanden. Mehr...

HSBC-Chef John Flint reicht Rücktritt ein

Der Konzernchef der britischen Grossbank HSBC, John Flint, ist in der Nacht zum Montag zurückgetreten. Dies teilte die Bank auf ihrer Website mit. Mehr...

Gewinn von HSBC fällt 2016 um zwei Drittel

Das schwächere Wirtschaftswachstum in seinen wichtigsten Märkten schadete dem Finanzkonzern HSBC stark. Mehr...

HSBC erzielt Einigung mit USA

Die HSBC kann den seit Jahren schwelenden Rechtsstreit mit den US-Behörden um Hypothekenkredite ad acta legen. Der Vergleich kostet die Bank 470 Millionen US-Dollar. Mehr...

Datendieb Falciani bezeichnet Urteil als «unseriös»

Er sieht sich als Whistleblower, doch für das Schweizer Gericht ist Hervé Falciani ein Wirtschaftsspion. Trotz Verurteilung will der ehemalige HSBC-Mitarbeiter weiterkämpfen. Mehr...

Fünf Jahre Haft für HSBC-Datendieb Falciani

Ehrenhafter Whistleblower oder gewissenloser Wirtschaftsspion? Das Gericht in Bellinzona konnte diese Frage im Falciani-Prozess nicht restlos klären. Mehr...

Datendieb Falciani kommt im Oktober vor Gericht

Dem ehemaligen HSBC-Informatiker wird unter anderem wirtschaftlicher Nachrichtendienst vorgeworfen. Unklar ist, ob Falciani tatsächlich vor Gericht auftaucht. Mehr...

Bank entlässt sechs Mitarbeiter wegen Video im IS-Stil

Ein Teamfördertag bei der Grossbank HSBC endete für sechs Männer böse. Sie filmten sich, einige schwarz gekleidet und mit Kapuzenmützen, einer kniend im orangen Overall. Mehr...

Französischer Richter senkt Kaution für Grossbank HSBC

Eine Milliarde Euro sollte die HSBC eigentlich im französischen Strafverfahren als Kaution hinterlegen. Ein Richter hat die Summe nun massiv nach unten korrigiert. Mehr...

HSBC Schweiz zahlt 40 Millionen Wiedergutmachung

Die Genfer Staatsanwaltschaft stoppt ihre Ermittlungen gegen die Privatbank – und kassiert im Gegenzug die höchste je von der kantonalen Justiz eingezogene Summe. Mehr...

HSBC streicht 260 Stellen in der Schweiz

Das entspricht rund einem Fünftel der HSBC-Stellen in der Schweiz. Grund ist die Einführung einer neuen Informatik-Plattform. Mehr...

Wer trägt bei der HSBC die Verantwortung? Alle, aber nur ein wenig

Die HSBC-Chefs erklärten vor einer Parlamentskommission, dass die Schweizer Manager an allem schuld sind. Mehr...

HSBC-Datendieb will Gericht als Plattform nutzen

Fakten ins rechte Licht rücken und selber so wenig Unrecht wie möglich erleiden: Hervé Falciani will sich vor Bundesstrafgericht äussern. Mehr...

Der Fall HSBC bleibt für die Finma wohl abgeschlossen

Der Eidgenössische Finanzmarktaufsicht plant keine weiteren Untersuchungen im Fall HSBC – trotz «Swissleaks». Die Vorfälle lägen Lichtjahre zurück. Mehr...

HSBC schämt sich – aber nicht für ihren CEO

Die Bankengruppe gibt sich zerknirscht – und schüttet Boni in Milliardenhöhe aus. Mehr...

«Die Öffentlichkeit reagiert sehr sensibel»

SP-Nationalrat Daniel Jositsch kritisiert den HSBC-Deal als «rechtsstaatlich fragwürdig». Er rechnet damit, dass künftig solche Abkommen nicht mehr möglich sein werden. Mehr...

«Die HSBC ist nicht der letzte Fall»

Interview Es gebe immer noch Schweizer Banken mit ungesundem Appetit auf riskante Geschäfte, sagt Daniel Thelesklaf. Der Geldwäscherei-Bekämpfer rechnet mit weiteren Skandalen. Mehr...

«Das ist wie einst Wilhelm Tell gegen ganz Österreich»

Der Genfer Anwalt Douglas Hornung kämpft für die Rechte von Bankern in Sachen Herausgabe von Mitarbeiterdaten. Im Interview sagt er, wie es dazu kam und welche Erfolge er verbuchen kann. Mehr...

«Ich würde von Eventualvorsatz sprechen»

Der Bundesrat habe mit dem Datentransfer seine eigenen Bürger verraten, sagt Anwalt Douglas Hornung Mehr...

«Die USA können auch Banksekretärinnen verhaften»

Laut dem Genfer Anwalt Douglas Hornung müssen auch Sekretärinnen mit Verhaftungen rechnen. Jeder der 11'000 Bankangestellten, deren Namen an die US-Justiz gelangt sind, könne per Interpol gesucht werden. Mehr...

«Ich glaube nicht, dass ich ein US-Verhör überleben würde»

Interview Eric Delissys frühere Arbeitgeberin – eine Schweizer Bank – hat Daten von ihm in die USA geliefert. Mit Tagesanzeiger.ch/Newsnet spricht er über die Angst vor dem Reisen und das «Gefängnis Schweiz». Mehr...

«Ich bleibe dabei, es sind etwa 127'000 Konten»

Der Generalstaatsanwalt von Nizza, Eric de Montgolfier, über seine Zahlen, die von denen der HSBC stark abweichen. Mehr...

«Die Schweiz brachte uns auf die Fährte»

Der Staatsanwalt von Nizza, Eric de Montgolfier, über die gestohlenen Daten der Genfer Privatbank HSBC, den ominösen Brief der Bundesanwaltschaft und Gut und Böse in einem internationalen Wirtschaftskrimi. Mehr...

500 Millionen Dollar nach London

Porträt Filomeno dos Santos, der Sohn von Angolas Ex-Diktator, hat Probleme. Mehr...

Bube, Damen, Ass

Hervé Falciani orchestrierte den Bankdatendiebstahl bei HSBC in Genf. Am 12. Oktober startet der Strafprozess in Bellinzona - ohne ihn. Die ganze Geschichte des grossen Abwesenden. Mehr...

Expats haben grosse Mühe, sich zu integrieren

Eine Studie zeigt, dass Expats in der Schweiz zwar sehr gut verdienen, aber nicht leicht neue Freunde finden. Mehr...

Er war der andere König Spaniens

Der Grossbanker Emilio Botín, Patron des Banco Santander, ist tot. Fast alles gelang ihm. Er stolperte nur über die Falciani-Files. Mehr...

Spitzenbanker auf dem Grill

Bildstrecke CS-Chef Brady Dougan muss morgen in den USA vor Kongressabgeordneten antraben. Das sogenannte Grillieren hat auch schon peinlich geendet, wie Beispiele zeigen. Mehr...

Das Wirrwarr mit den Abschleicherlisten

Hintergrund Die USA wollen wissen, welche US-Kunden wie viel Geld von Bank A in der Schweiz auf Bank B überwiesen haben. Wenn das nur so einfach wäre, wie es tönt. Mehr...

«Ich wollte nicht schweigen»

Hintergrund Hervé Falciani ist zurück in Frankreich, der «Datendieb» arbeitet mit der Pariser Justiz zusammen. Und er wundert sich: Warum wollen die Schweizer Behörden nicht mehr von ihm wissen? Mehr...

Ein Banker droht der Pariser Elite

Hintergrund Pierre Condamin-Gerbier, französischer Vermögensverwalter in Genf, gilt als Hauptquelle von Frankreichs Steuerfahndern. Nun kündigt er an, Namen prominenter Steuerhinterzieher zu publizieren. Mehr...

Die fehlbaren Banken werden in den USA praktisch subventioniert

Die Bussen für kriminelle Banken in den USA erscheinen oft drakonisch, sind aber gut verkraftbar. Umso mehr, als sie von den Steuern abgesetzt werden können. Mehr...

Reisefreiheit für Privilegierte?

Hintergrund Viele Bankangestellte, deren Namen an die USA weitergegeben wurden, trauen sich weiterhin nicht aus dem Land. Topmanager reisen dagegen unbehelligt in die USA und wieder zurück. Mehr...

Gezinkte Karten, manipuliertes Roulette

Analyse Der aktuelle Libor-Skandal zeigt: Die moderne Banker-Generation hat nicht nur in obszönem Ausmass abgezockt. Sie hat auch mit gezinkten Karten gespielt. Ihre Führungspersönlichkeiten müssen nun abtreten. Mehr...

Europas Banken driften ab

Hintergrund Die Banken der aufstrebenden Märkte laufen jenen in Europa den Rang ab. Zu sehr werden deren Gewinne von der Schuldenkrise in Europa belastet. Eine Übersicht, wo Sie Ihr Geld besser nicht anlegen sollten. Mehr...

In Paris dreht der Wind gegen Woerth

Frankreichs Budgetminister wird für seinen Umgang mit den Daten der Genfer Privatbank HSBC nun plötzlich offen kritisiert – von der Presse und seinem Amtsvorgänger. Mehr...

Halfen Schweizer Beamte der französischen Steuerbehörde?

Der Fall um die entwendeten Bankkunden-Daten bei HSBC nimmt eine brisante Wendung: Die Bundesanwaltschaft soll französischen Ermittlern geholfen haben, aus komplexen Daten die Namen möglicher Steuersünder herauszufiltern. Mehr...

Der «Wirbelsturm» um Eric Woerth

Warum Frankreichs Budgetminister nicht alle Dunkelzonen rund um die ominösen Bankdaten erhellen kann. Mehr...

Grüne Geschäfte

Kommentar Beim Geld- und Klimagipfel in Paris stimmte zumindest die Richtung. Mehr...

Lauber sollte pokern lernen

Analyse HSBC-Deal: Genfs Staatsanwalt mokiert sich über den Bundesanwalt. Mehr...

Und ewig lockt der Bonus

Kommentar Für Banker bleiben die Anreize gross, finanzielle und juristische Risiken einzugehen. Mehr...

Zum Schluss verdammt er die eigene Zeitung

Analyse Der Journalist Peter Oborne verlässt den «Daily Telegraph» und beschuldigt das Blatt, vor Inserenten zu kuschen. Mehr...

Eine Frage der Würde

Analyse Wer sich als Frau einfach versorgen lässt, ist reaktionär. Mehr...

Darum ist Swissleaks so wichtig

Analyse Wenn eine Bank mit Kunden aus 150 Ländern geschäftet, müssen auch die Journalisten international zusammenarbeiten. Mehr...

Unser sauberer Finanzplatz

Kommentar Das Verhalten der Finma im Fall HSBC gehört durch eine parlamentarische ­Untersuchung sauber abgeklärt. Mehr...

Die Kontrollen haben versagt

Kommentar Die Swissleaks-Enthüllungen wecken Zweifel daran, dass das Geldwäschereigesetz effizient umgesetzt wurde. Mehr...

Stichworte

Autoren

Schweiz

Paid Post

Blasenentzündung? Ein schneller Test bringt Klarheit

Sie bemerken Anzeichen einer Blasenentzündung? Ein unkomplizierter Test schafft Klarheit und verhindert eine Antibiotika-Behandlung.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.