WEF-Ticker

«Wir sollten diese Fragen unaufgeregt behandeln»

Wenige Stunden nach David Camerons angriffiger Rede konterte die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel gestern die Kritik des britischen Premiers mit Gelassenheit. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete laufend.

(fko)

(Erstellt: 24.01.2013, 12:02 Uhr)

Artikel zum Thema

WEF in Davos: Wir sind vor Ort

Service Wir sind dabei beim Treffen der Mächtigen: Unsere Reporter berichten ab heute laufend aus Davos über das Weltwirtschaftsforum. Mehr...

Verhandlungs-Offensive der Bundesräte im Steuerstreit

Beim Weltwirtschaftsforum in Davos steht die Schweizer Regierung vor einem informellen Grosseinsatz. Mehr...

Die besten Tweets vom #WEF

Von Arianna Huffington bis Richard Quest: Hier finden Sie ausgewählte Twitter-Feeds zum Treffen der Mächtigen in Davos. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Paid Post

Studieren von zu Hause aus

Erstmals in der Schweiz lässt sich ein Bachelor virtuell absolvieren. Dieses Set-up erlaubt es den virtuell Teilnehmenden ohne Pendeln zu studieren.

Die Welt in Bildern

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen: Menschen in «Txatxus»-Kostümen nehmen am traditionellen ländlichen Karneval in Lantz, Nordspanien, teil. (24. Februar 2020)
(Bild: Villar Lopez) Mehr...