Zum Hauptinhalt springen

Wie stimmen Sie am 23. September ab?

Faire Lebensmittel und Velowege sind die Themen der kommenden Abstimmung. Was schreiben Sie auf Ihren Stimmzettel?

Während die Befürworter umweltfreundliche und fair produzierte Lebensmittel versprechen, warnen die Gegner vor Handelsstreitigkeiten und steigenden Preisen: Bei der Fair-Food-Initiative sowie der Initiative «Für Ernährungssouveränität» ist der Abstimmungskampf in vollem Gange.

Neben den Vorlagen zur Landwirtschaft kommt am 23. September auch der Gegenvorschlag zur zurückgezogenen Velo-Initiative vors Volk. Nun sind Sie gefragt: Welche Argumente überzeugen Sie? Und wie stimmen Sie ab? Nehmen Sie hier an der zweiten Welle unserer Umfrage teil.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch