Stichwort:: Parteien

News

Funiciello: «Die neue Frau muss den Karren aus dem Dreck ziehen»

Welchen Kurs soll die SP nach dem Abgang von Christian Levrat einschlagen? Prominente Parteivertreter fordern nun eine Kampfwahl. Mehr...

Ohne die GLP erreicht die Linke nichts

Noch im Sommer erstellte die SP ein sozialpolitisches «Sündenregister» der GLP. Nun erhofft sie sich vom erstarkten Mitte-links-Lager eine sozialere Politik.  Mehr...

Die Rhetorik verräts: Operation «Rette den Sitz!» hat begonnen

Das lösen die grünen Bundesrats-Pläne aus: Die SVP spricht von «Proportionen», die FDP von «Stabilität» und die CVP nur noch vom Ständerat. Mehr...

FDP und SVP attackieren sich im Wahlkampf

Die beiden bürgerlichen Parteien positionieren sich betont unterschiedlich. Die FDP setzt auf die Umwelt, die SVP auf die Wirtschaft.  Mehr...

19 Ideen für ein grünes Zürich

Zürich will in der Klimapolitik vorwärtsmachen. Angesetzt werden soll bei den Heizungen und beim Verkehr. Mehr...

Liveberichte

Live

«Herr Cassis, wir haben ein Komitee EU-No»

Video Ein kämpferischer Christoph Blocher, ein freundlicher Ignazio Cassis und das heikle EU-Thema: Das war die Albisgüetli-Tagung. Mehr...

«Damit spielen Sie mit dem Feuer»

Blochers Weihnachtswunder, Heers Gottvergleich und Sommarugas EU-Witz: Die Redner an der Albisgüetli-Tagung unterhielten die SVP-Mitglieder mit unterschiedlichen Pointen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Es gibt keine Geheimpläne für einen EU-Beitritt»

Live-Ticker Alt-Bundesrat Christoph Blocher unterhielt die Gäste der Albisgüetlitagung mit einer humorvollen Rede. Bundespräsident Burkhalter konterte mit Witz – und einem Versprechen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Interview

«Die SVP schadet sich primär selber»

Der Präsident der Zürcher FDP, Hans-Jakob Boesch, kontert eine Attacke des SVP-Präsidenten Patrick Walder. Boesch sieht schwarz für die SVP. Mehr...

«Die Sozialliberalen sind Selbstmord-Sozialdemokraten»

Ex-SP-Chef Peter Bodenmann benennt den «grossen Schwachpunkt» der Partei. Der Spitze wirft er indirekt vor, sich in der Europapolitik zu verpokern. Mehr...

«Es braucht eine progressive Wende»

Interview BDP-Präsident Martin Landolt verortet seine Gegner vor allem unter den Rechtskonservativen: Mit der Linken sei es einfacher, Kompromisse zu schliessen. Mehr...

«Wir wollen nicht profitieren, wenn Bauern ihre Ernte verlieren»

Interview Grünliberalen-Präsident Jürg Grossen über das Topthema Klimawandel und wie er bei den Bauern punkten will. Mehr...

«Am ehesten dürfte ein Sitz der SVP infrage gestellt werden»

SonntagsZeitung Politologe Michael Hermann über die Zauberformel im Bundesrat und die Kritik an den CVP-Kandidaten. Mehr...

Hintergrund

Sie will die UBS verstaatlichen

Porträt Ronja Jansen ist neue Juso-Chefin. Politische Gegner finden, sie sei noch kompromissloser als ihre Vorgängerin Tamara Funiciello. Mehr...

Wie stirbt eigentlich eine Partei?

Die BDP ist auf Talfahrt. Noch schlimmer erwischte es vor ihr die Autopartei und den LdU – beide Parteien wurden aufgelöst. Zwei Protagonisten erzählen. Mehr...

Verspielt Gössis FDP ihren sicheren Wahlsieg?

Besser als die Freisinnigen war keine bürgerliche Partei im Wahljahr unterwegs. Doch die Schlappe in Zürich kam zum dümmsten Zeitpunkt. Mehr...

Sieger und Verlierer seit 2015 – was die Kantonswahlen wert sind

Infografik Zürich als wählerstärkster Kanton reisst nun die SVP in die Tiefe. Die grosse Übersicht mit gewichteten Resultaten für alle grossen Parteien. Mehr...

Die SVP wechselt ihr Personal aus

Bei den kommenden Wahlen erfährt die SVP eine grosse Blutauffrischung. Gleichzeitig streben gleich drei Parteipräsidentinnen von anderen Parteien ins Parlament. Mehr...

Meinung

Die SP und das «System Levrat» – lange ging das gut

Analyse Wo ist heute noch Platz für die einstige Arbeiterpartei? Christian Levrat hatte auf diese Frage stets die gleiche Antwort. Damit könnte für die SP nun aber Schluss sein. Mehr...

Was nicht passt, wird ignoriert

Kommentar Auffallend am Positionspapier der FDP zur Klimapolitik ist vor allem eins: Auf die Wünsche der Basis wird nur bedingt eingegangen. Mehr...

Ein Befreiungsschlag ist das nicht

Kommentar Mit dem Parteiaustritt der Aargauer Regierungsrätin Franziska Roth hat die SVP nichts gewonnen. Mehr...

Die SP macht alles richtig – und doch falsch

Analyse Die Partei steht unverdient, aber selbst verschuldet in der Verliererecke. Mehr...

Wermuths Frauenproblem

Politblog Frauen predigen, selber kandidieren: Der Aargauer SP-Ständeratskandidat Cédric Wermuth erklärt, wie das geht. Zum Blog

Service

So haben die 2212 Gemeinden gewählt

Interaktiv Die interaktive Karte zeigt detaillierte Ergebnisse der Nationalratswahl 2019 – für jede Partei in jeder Gemeinde. Mehr...

Die kleine Nationalratswahl

Analyse Die Zürcher Wahlen vom kommenden Sonntag gelten als Mini-Version der Nationalratswahlen. Drei Parteien können am Sonntagabend zuverlässige Schlüsse für den Herbst ziehen. Mehr...

Bildstrecken


Albisgüetli-Tagung: Heimspiel für Blocher
Am 18. Januar fand zum 25. Mal in Zürich die Albisgüetli-Tagung statt. Christoph Blocher hielt das Hauptreferat. Gastredner war Bundespräsident Ueli ...

Levrat in den USA
Der SP-Parteichef besucht den amerikanischen Wahlkampf. Und ist fasziniert.




Funiciello: «Die neue Frau muss den Karren aus dem Dreck ziehen»

Welchen Kurs soll die SP nach dem Abgang von Christian Levrat einschlagen? Prominente Parteivertreter fordern nun eine Kampfwahl. Mehr...

Ohne die GLP erreicht die Linke nichts

Noch im Sommer erstellte die SP ein sozialpolitisches «Sündenregister» der GLP. Nun erhofft sie sich vom erstarkten Mitte-links-Lager eine sozialere Politik.  Mehr...

Die Rhetorik verräts: Operation «Rette den Sitz!» hat begonnen

Das lösen die grünen Bundesrats-Pläne aus: Die SVP spricht von «Proportionen», die FDP von «Stabilität» und die CVP nur noch vom Ständerat. Mehr...

FDP und SVP attackieren sich im Wahlkampf

Die beiden bürgerlichen Parteien positionieren sich betont unterschiedlich. Die FDP setzt auf die Umwelt, die SVP auf die Wirtschaft.  Mehr...

19 Ideen für ein grünes Zürich

Zürich will in der Klimapolitik vorwärtsmachen. Angesetzt werden soll bei den Heizungen und beim Verkehr. Mehr...

«Die Schweiz wird verarmen» – und der Saal lacht

Video Am Abend, nachdem Aktivisten die Limmat in Zürich grün eingefärbt hatten, diskutierten Vertreter aller Parteien am Tamedia-Wahlpodium. Mehr...

Der politische Super-Samstag: Alles eine Frage des Klimas

Reportage Bombastische FDP, schmerzhaft nüchterne BDP, euphorische Grüne und kämpferische SVP. Willkommen im Wahlherbst! Mehr...

Der SP-Überläufer sitzt erst mal alleine da

Sondermüll-Sticheleien von den Linken und kein Platz bei der GLP: So ergeht es Nationalrat Daniel Frei nach seinem Parteiwechsel im Bundeshaus. Mehr...

Parteiwechsel in Zürich gefährdet SVP-Nationalratssitz

5 Tage nach Amtsantritt wechselt die Zürcher EDU-Kantonsrätin Maria Rita Marty zur SVP. Das sorgt für Ärger – und könnte Folgen haben für die Nationalratswahlen. Mehr...

AfD-Spende aus Zürich: Es war ein SVP-Gönner

Exklusiv Jetzt ist klar, wer Alice Weidel mit 150'000 Franken unterstützt hat. Unsere Recherche führt zu einer Milliardärsfamilie. Mehr...

Der Streit in der SP um die Europa-Frage verschärft sich

SonntagsZeitung Präsident Christian Levrat ist mit seinem Versuch, die Partei zu einen, vorerst gescheitert. Mehr...

Chefs der Jungen SVP Bern schuldig gesprochen

Mit einer Zeichnung machten sie Stimmung gegen ausländische Fahrende. Nun wurden sie der Rassendiskriminierung schuldig gesprochen. Mehr...

Rechte Demo gegen Migrationspakt in Basel – selbst SVP winkt ab

Die Pnos ruft zur Demo, an der auch Polit-Querulant Eric Weber und der rechtsextreme Karl Richter sprechen. Es regt sich Gegenwehr. Mehr...

Jetzt wirds persönlich

Auf ihrer Roadshow durch die Schweiz zeigten die Bundesratskandidaten der FDP plötzlich ein anderes Gesicht. Mehr...

Pfister killt den Pfister-Plan – jetzt wird Ersatz gesucht

SonntagsZeitung Die Parteien fordern von der CVP bessere Kandidaten für den Bundesrat. Aber es gibt nur wenig Alternativen. Mehr...

Live

«Herr Cassis, wir haben ein Komitee EU-No»

Video Ein kämpferischer Christoph Blocher, ein freundlicher Ignazio Cassis und das heikle EU-Thema: Das war die Albisgüetli-Tagung. Mehr...

«Damit spielen Sie mit dem Feuer»

Blochers Weihnachtswunder, Heers Gottvergleich und Sommarugas EU-Witz: Die Redner an der Albisgüetli-Tagung unterhielten die SVP-Mitglieder mit unterschiedlichen Pointen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Es gibt keine Geheimpläne für einen EU-Beitritt»

Live-Ticker Alt-Bundesrat Christoph Blocher unterhielt die Gäste der Albisgüetlitagung mit einer humorvollen Rede. Bundespräsident Burkhalter konterte mit Witz – und einem Versprechen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Die SVP schadet sich primär selber»

Der Präsident der Zürcher FDP, Hans-Jakob Boesch, kontert eine Attacke des SVP-Präsidenten Patrick Walder. Boesch sieht schwarz für die SVP. Mehr...

«Die Sozialliberalen sind Selbstmord-Sozialdemokraten»

Ex-SP-Chef Peter Bodenmann benennt den «grossen Schwachpunkt» der Partei. Der Spitze wirft er indirekt vor, sich in der Europapolitik zu verpokern. Mehr...

«Es braucht eine progressive Wende»

Interview BDP-Präsident Martin Landolt verortet seine Gegner vor allem unter den Rechtskonservativen: Mit der Linken sei es einfacher, Kompromisse zu schliessen. Mehr...

«Wir wollen nicht profitieren, wenn Bauern ihre Ernte verlieren»

Interview Grünliberalen-Präsident Jürg Grossen über das Topthema Klimawandel und wie er bei den Bauern punkten will. Mehr...

«Am ehesten dürfte ein Sitz der SVP infrage gestellt werden»

SonntagsZeitung Politologe Michael Hermann über die Zauberformel im Bundesrat und die Kritik an den CVP-Kandidaten. Mehr...

«Keine Angst, der Rösti sitzt nicht selbstgenügsam daheim»

Interview SVP-Chef Albert Rösti über die Sitzverluste seiner Partei und die Selbstzufriedenheit der Basis. Mehr...

«Es gibt für mich rote Linien, die nicht überschritten werden dürfen»

Priska Seiler Graf sieht die Stärken der SP in der Vielfalt innerhalb der Partei. Mehr...

«Den Leuten gefällt, dass wir uns über sie lustig machen»

Serie Vincent Veillon (30) widerspricht seinem Vater Pierre-François (66) ungern. Trotzdem würde der Satiriker den SVP-Politiker nie in seine Sendung einladen. Mehr...

«Operation Libero ist nicht unsere Gegnerin»

Die Grünliberalen haben neu eine nationale Jungpartei. Co-Präsident Pascal Vuichard sagt, warum die schwächelnde GLP das braucht. Mehr...

«Die meisten Kantone warten auf die grosse Rechnung»

Interview Der abtretende FDP-Präsident Philipp Müller will die Kosten im Asylwesen auf den Bund umlagern – und sagt, was er von Petra Gössi hält. Mehr...

«Die SVP kann quasireligiös wirken»

Interview Für den Philosophen Francis Cheneval passen SVP und FDP schlecht zusammen. Dabei sollen sie nach dem bürgerlichen Wahlerfolg im neuen Bundesrat eine starke rechtsbürgerliche Achse bilden. Mehr...

«Ich war naiv»

Interview FDP-Nationalrätin Christa Markwalder stolpert über einen Vorstoss in Sachen Kasachstan. Im Interview nimmt sie Stellung. Mehr...

«Köppel ist der Einzige, dem man Blochers Nachfolge zutrauen kann»

«Weltwoche»-Chefredaktor Roger Köppel will in den Nationalrat. Was kann er bewirken? Was wird aus dem politischen Klima? Dazu Politexperte Michael Hermann. Mehr...

«Die FDP leidet unter der Absenz der Intellektuellen»

Interview Der ehemalige FDP-Ständerat René Rhinow beklagt, dass seine Partei sich nicht mit den wichtigen Fragen auseinandersetzt. Mehr...

«Wir müssen der Bevöl­kerung wirkliches Wachstum erklären»

Interview Economiesuisse-Direktorin Monika Rühl (50) über ihren Start und die Herausforderungen des Verbandes. Mehr...

Sie will die UBS verstaatlichen

Porträt Ronja Jansen ist neue Juso-Chefin. Politische Gegner finden, sie sei noch kompromissloser als ihre Vorgängerin Tamara Funiciello. Mehr...

Wie stirbt eigentlich eine Partei?

Die BDP ist auf Talfahrt. Noch schlimmer erwischte es vor ihr die Autopartei und den LdU – beide Parteien wurden aufgelöst. Zwei Protagonisten erzählen. Mehr...

Verspielt Gössis FDP ihren sicheren Wahlsieg?

Besser als die Freisinnigen war keine bürgerliche Partei im Wahljahr unterwegs. Doch die Schlappe in Zürich kam zum dümmsten Zeitpunkt. Mehr...

Sieger und Verlierer seit 2015 – was die Kantonswahlen wert sind

Infografik Zürich als wählerstärkster Kanton reisst nun die SVP in die Tiefe. Die grosse Übersicht mit gewichteten Resultaten für alle grossen Parteien. Mehr...

Die SVP wechselt ihr Personal aus

Bei den kommenden Wahlen erfährt die SVP eine grosse Blutauffrischung. Gleichzeitig streben gleich drei Parteipräsidentinnen von anderen Parteien ins Parlament. Mehr...

Niemand wusste damals von Toni Brunners Plänen

Der Bauer aus dem Toggenburg sagt Bern heute «Tschau». Seine Beizgäste sollten das als Erste erfahren. Doch etwas passte an jenem Abend nicht. Mehr...

«Ihr ist es gelungen, die Partei ihrem Willen zu unterwerfen»

Angela Merkel hat die CDU modernisiert, Kritiker beklagen aber den «Ausverkauf der konservativen Seele»: Was bleibt, wenn die Parteichefin nach 18 Jahren abtritt. Mehr...

Verliert die SVP den Kampf gegen die Zuwanderung?

Angst vor dem «Verliererimage»: Die Partei diskutiert jetzt über einen Rückzug der Begrenzungsinitiative. Mehr...

Der Anti-Merkel

Friedrich Merz verkörpert die Sehnsucht vieler Konservativer nach altem Stolz und neuer Grösse. Kann er die CDU erneuern und mit sich selbst versöhnen? Mehr...

Merkels halber Abschied überraschte alle

Kanzlerin Angela Merkel gibt den Vorsitz ihrer CDU ab, will aber weiter die deutsche Regierung anführen. Dazu habe sie sich im Sommer entschlossen, sagte die 64-Jährige. Sie wirkte beinahe erleichtert. Mehr...

Gössis grosse FDP-Show

Reportage Niemand betreibt im Moment besseres Politmarketing als der Freisinn. Wie gelingt das der Präsidentin? Und was bleibt auf der Strecke? Mehr...

Die Abtrünnigen

Sie bringen ihren Gegnern Glück: Hans Grunder (BDP) und Daniel Fässler (CVP) sorgen am häufigsten für Erfolge der Konkurrenz im Nationalrat. Das zeigt eine neue Auswertung. Mehr...

Kantonale Wahlen seit 2015 – die grosse Übersicht

Verliererin SVP, Gewinnerin FDP: Was unsere Berechnung des gewichteten Totals für alle grösseren Parteien zeigt. Mehr...

SVP verliert Wähleranteile, FDP und SP legen zu

Infografik Die SVP verzeichnet bei kantonalen Parlamentswahlen seit Oktober 2015 eine negative Bilanz. Politologen begründen dies mit der Themenkonjunktur. Profitieren können FDP und SP. Mehr...

Der Aufsteiger, der schrille Töne meidet

Porträt Beat Walti, Hoffnungsträger der FDP, wird neuer Fraktionschef. Wie kam der Zürcher so weit? Mehr...

Die SP und das «System Levrat» – lange ging das gut

Analyse Wo ist heute noch Platz für die einstige Arbeiterpartei? Christian Levrat hatte auf diese Frage stets die gleiche Antwort. Damit könnte für die SP nun aber Schluss sein. Mehr...

Was nicht passt, wird ignoriert

Kommentar Auffallend am Positionspapier der FDP zur Klimapolitik ist vor allem eins: Auf die Wünsche der Basis wird nur bedingt eingegangen. Mehr...

Ein Befreiungsschlag ist das nicht

Kommentar Mit dem Parteiaustritt der Aargauer Regierungsrätin Franziska Roth hat die SVP nichts gewonnen. Mehr...

Die SP macht alles richtig – und doch falsch

Analyse Die Partei steht unverdient, aber selbst verschuldet in der Verliererecke. Mehr...

Wermuths Frauenproblem

Politblog Frauen predigen, selber kandidieren: Der Aargauer SP-Ständeratskandidat Cédric Wermuth erklärt, wie das geht. Zum Blog

Die politische Klasse zerstört das Rollenspiel der Demokratie

Dank der neuen Vermarktungslogik der Parteien verhallt unter der Bundeshauskuppel der dialektische Dreiklang. Mit Folgen. Mehr...

In Trumps Falle getappt

Analyse Die US-Demokraten finden kein Mittel gegen Donald Trump. Er hat sie so lange verhöhnt, dass sie sich jetzt vollkommen verrannt haben. Mehr...

Grandiose Schnapsidee

Kolumne Wirtschaft entlasten, Allgemeinheit belasten? Was als sozialer Ausgleich gepriesen wird, ist im besten Fall eine Nebelpetarde fürs Volk. Mehr...

SVP überlebensgross

Kolumne Die transformative Kraft der Partei lag und liegt vor allem in der Art und Weise, wie Politik gedacht und vermittelt wird. Mehr...

Ein Recht auf Transparenz bei Politspenden

Analyse Wie Parteien und Abstimmungen finanziert werden, muss offengelegt werden. Mehr...

Sein politisches Erbe kann sich sehen lassen

Kommentar Martin Bäumle übergibt seinen Nachfolgern eine stagnierende Partei. Die Grünliberalen haben aber das Potenzial, künftig eine wichtigere Rolle zu spielen. Mehr...

Der Schlüssel im «Fall Fehr»

Analyse Die SP hat eine Eier legende Wollmilchsau kreiert: Ein Partei-Co-Präsidium soll Regierungsrat Mario Fehr wieder auf die Parteilinie bringen. Mehr...

In der Fehr-Falle

Analyse Die Zürcher SP hat nach dem Rücktritt von Präsident Daniel Frei mehr als nur ein Problem. Eines davon: Bleibt Mario Fehr SP-Regierungsrat? Mehr...

Eine Trennung, die allen nutzt

Analyse BDP und CVP dividieren sich auseinander. Eine vertiefte Zusammenarbeit ist deshalb faktisch vom Tisch. Das ist ganz im Sinn der beiden Präsidenten. Mehr...

Lassen Sie uns sachlich bleiben

Analyse Wer redet vom Rechtsrutsch? Die neuen Präsidenten der Parteien sind von erschreckender Nüchternheit. Mehr...

So haben die 2212 Gemeinden gewählt

Interaktiv Die interaktive Karte zeigt detaillierte Ergebnisse der Nationalratswahl 2019 – für jede Partei in jeder Gemeinde. Mehr...

Die kleine Nationalratswahl

Analyse Die Zürcher Wahlen vom kommenden Sonntag gelten als Mini-Version der Nationalratswahlen. Drei Parteien können am Sonntagabend zuverlässige Schlüsse für den Herbst ziehen. Mehr...

Albisgüetli-Tagung: Heimspiel für Blocher
Am 18. Januar fand zum 25. Mal in Zürich die Albisgüetli-Tagung statt. Christoph Blocher hielt das Hauptreferat. Gastredner war Bundespräsident Ueli ...

Levrat in den USA
Der SP-Parteichef besucht den amerikanischen Wahlkampf. Und ist fasziniert.


Politiker unter Beschuss
Gehen die Deutschen mit ihren Politikern härter ins Gericht als die Schweizer?

Rücktritt Vollenwyder: Kandidatenkarussell der FDP
FDP-Stadtrat Martin Vollenwyder wird voraussichtlich auf Frühling 2013 zurücktreten. In der FDP ist das Nachfolgekarussell im vollen Gang.


SVP, Medien und Thinktanks
Die SVP sieht sich isoliert in Journalismus und Akademie. Gründet sie nun eigene Institute und Medien – wie die US-Konservativen?

Ist Milizpolitik noch möglich?
Der Fall Mörgeli zeigt, dass es immer schwieriger wird für Angestellte, in Bern Politik zu machen.


SP und Demokraten
Die Sozialdemokraten zerfleischen sich, die US-Demokraten feiern sich. So gehts auch.

Anonyme Spenden
Transparenzgesetze können leicht umgangen werden. Spenden-Affären bringen jeweils die Gesetzeslücken ans Licht.


Die neue alte Linie der SP
In Lausanne hat sich die Partei ein neues Programm verpasst.

Stichworte

Autoren

Schweiz

Paid Post

Verstehen Sie Ihre Arztrechnungen?

Sie wollen wissen, was genau auf Ihrer Arztrechnung steht? Kein Problem – lassen Sie es sich einfach im Kundenportal des Gesundheitsversicherers Atupri übersetzen.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.