Zum Hauptinhalt springen

Zuwanderung: So geht die Debatte nach dem Sonntag weiter

Mehr Zuwanderer, weniger Lohn? Pendler am HB in Zürich. Januar 2013. ©Giorgia Müller / Bildrecht Tamedia
«Es ist eine ökonomische Binsenwahrheit, dass ein grösseres Angebot, auf den Preis drückt»: Für die SVP ist es nur logisch, dass die Personenfreizügigkeit einen negativen Einfluss auf die Löhne hat.
«Wenn die Immigration unter dem Freizügigkeitsabkommen die Löhne beeinflusst hat, dann positiv»: George Sheldon, Professor für Arbeitsmarkt- und Industrieoekonomie der Universität Basel.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.