Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

4x100-m-Final in TokioZuletzt läuft die Staffel den eigenen Ansprüchen hinterher

Enttäuschung – nach einem immerhin vierten Olympiarang: Riccarda Dietsche (von links), Salomé Kora and Mujinga Kambundji.
«In Doha hatten wir keine Chance auf die Medaille, das war hier anders.» Salome Kora (links) und Mujinga Kambundji erklären, warum sich der vierte Platz von Tokio anders anfühlt, als der von Doha.

«Die Enttäuschung wird uns weiterbringen»

22 Kommentare
Sortieren nach:
    David Hesse

    In die Enttäuschung wird sich irgendwann auch Stolz mischen. Als kleines Land in den extrem kompetitiven Sprints vier Finalplätze zu erreichen ist eine Sensation. Nächstes Jahr finden die Europameisterschaften statt und wenn alles klappt wird es dort zu Medaillen reichen.