Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Sweet Home: Nachhaltiger WohntrendSeegras, Jute und Rattan

Natürliche Schönheiten

Design und Natur:  Seegrasteppich und geflochtener Stuhl von Wegner in einem Wohnzimmer. Foto über: French Fancy

Rustikale Textur

Hingucker: Starke Materialien und handwerkliche Verarbeitung für einen Schlafzimmerteppich. Foto über: My Paradissi

Trendiges Handwerk

Handwerk: Gehäkeltes  Kissen aus Jute von H+M Home. Foto:  H+M Home

Harmonische Kombinationen

Neue Ästhetik: Schlichte Formen und echte Naturmaterialien in einem Wohnzimmer mit Japananmutung. Foto über: Chloe Dominik

Sommerlieblinge

Ferienfreunde:  Wohnaccessoires und Möbel aus Naturfasern von Bloomingville. Foto: Bloomingville

Pflanzenfasern statt Wolle

Neue Materialien: Teppich aus Nessel und Jute von Ilse Crawford für Nanimarquina.

Retroallüre

Tropical Deco: Rattanmöbel im Vintagelook von Madam Stoltz. Foto: Madam Stoltz

Neue Sicht auf Klassiker

Lieblingsstücke: Ilse Crawford, die Designerin und einstige Gründerin der englischen Elle Dekoration interpretierte Wegners Stühle neu. Foto: Carl Hansen

Texturen treffen sich

Entspannter Wohntrend: Sinnliche Materialien und Texturen in der Kollektion von Ferm Living. Foto: Ferm Living

Und immer wieder Antikes

Erste Klasse: Rattanmöbel für Sammler und Kenner von Atelier Vime. Foto: Atelier Vime