Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Sexting ist ein alter Hut

Erotische Fotos und Texte per MMS oder Mail streuen - ein neuer Trend? Mitnichten! Das Verschicken erotischer Postkarten florierte bereits im 19.Jahrhundert, gerade in Frankreich. Die Lithografien waren kleinformatig und liessen sich somit gut vor Moralaposteln beziehungsweise vor den Zensurbehörden verstecken Bekannt ist, dass Künstler wie Marcantonio Raimondi oder Achille Devéria (das Bild oben ist ihm zugeschrieben) entsprechende  Darstellungen schufen, viele arbeiteten aber lieber anonym.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin