Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Innovative GerichtsmedizinerinSie gibt den Toten einen Kreislauf zurück

Grabherr lacht viel, egal wie viel Schreckliches sie in ihrem Job sehen muss.

Mit elf Geschwistern wuchs sie in Österreich auf

2016 übernahm Grabherr die Leitung der universitären Rechtsmedizin der Westschweiz.

«Ich weiss zwar inzwischen, wozu Menschen fähig sind», sagt sie, «trotzdem versuche ich vor allem das Positive zu sehen.»

Silke Grabherr, Gerichtsmedizinerin
3 Kommentare
Sortieren nach:
    Helen Lieb

    Ein interessanter Artikel über eine innovative, sympathische Frau und Ärztin. Eine tolle Erfindung, die jetzt sogar weltweit übernommen worden ist - herzliche Gratulation! Faszinierend, was heute alles möglich ist in der Rechtsmedizin. Ich habe grossen Respekt vor Menschen, die diesen Job machen und viel zur Aufklärung von Kriminalfällen beitragen. Erstaunlich, dass sie dabei noch fröhlich und lebenslustig bleibt!