Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Sie sind seine Lebenskobolde»

Driss (Daniel Schröder, rechts) hilft Philippe (Hanspeter Müller-Drossaart), das Leben wieder zu geniessen.

Sie spielen Philippe Pozzo di Borgo, der schwerreich, aber nach einem Unfall mit dem Gleitschirm vom Hals abwärts gelähmt ist und sich nach und nach mit seinem Pfleger Driss anfreundet. Es dürfte eine Herausforderung sein, still im Rollstuhl sitzen bleiben zu müssen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin