Zum Hauptinhalt springen

Nach Vernazza-InterviewSieben unbequeme Fragen zu Corona

Mithilfe von Antikörper-Bluttests können Fachleute die Sars-CoV-2-Durchseuchungsrate einer Bevölkerungsgruppe sowie die Sterblichkeitsrate in dieser Population bestimmen.

Ist das Risiko, an einer Infektion mit dem Coronavirus zu sterben, viel höher als bei einer Grippe?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.