Zum Hauptinhalt springen

GeldblogSo optimieren Sie den Enkelbatzen

Weil Kinder einen langen Anlagehorizont haben, kann man für die Anlage des Sparbatzens einen höheren Aktienanteil nutzen und von besseren Renditechancen profitieren.

Gut Ding will Weile haben: Beim Anlegen von Sparbatzen sorgt der lange Anlagehorizont für Entspannung – und Erfolg.
Gut Ding will Weile haben: Beim Anlegen von Sparbatzen sorgt der lange Anlagehorizont für Entspannung – und Erfolg.
Foto: Getty Images

Unser erster Enkel feiert seinen 1. Geburtstag. Wir haben uns entschlossen, ihm bis zum 20. Altersjahr jedes Jahr 2000 Franken auf ein Konto zu überweisen. Wir stellen uns für die Geldanlage folgende Bedingungen vor: Eine gewisse Sicherheit über den gesamten Zeitraum, eine Rendite, die höher als ein Sparheft ist, aber keine Maximalrendite auf Kosten der Sicherheit und möglichst tiefe Verwaltungskosten. Wir hatten versucht, uns über Fonds zu informieren, aber wir sind überfordert. Können Sie uns ein paar Tipps geben? Leserfrage von R.A.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.