Zum Hauptinhalt springen

26 verschiedene KonzepteSo unterschiedlich schützen Schulen die Kinder

Trennscheiben, mobile Waschstationen und gestaffeltes Duschen: Die Schutzkonzepte der Kantone unterscheiden sich erheblich – und widersprechen sich teils offen.

Am Montag kehren die Schülerinnen und Schüler in die Klassenzimmer zurück. Mit unterschiedlichen Auflagen. An einer Zürcher Oberstufenschule dürfen sich die Schüler nur im Kreisverkehr durch das Schulhaus bewegen.
Am Montag kehren die Schülerinnen und Schüler in die Klassenzimmer zurück. Mit unterschiedlichen Auflagen. An einer Zürcher Oberstufenschule dürfen sich die Schüler nur im Kreisverkehr durch das Schulhaus bewegen.
Foto: Keystone

Wenn am Montag die Schulen wieder öffnen, ist der Kanton Aargau gerüstet. «Schutzscheiben aus Plexiglas sind angeschafft», sagt Philipp Grolimund, Co-Präsident des Schulleiterverbands. «Sie werden am Pult der Lehrpersonen montiert, wenn sie das wünschen. Einige Schulen setzen die Schutzscheiben flächendeckend ein

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.