Zum Hauptinhalt springen

Kommentar HilfskrediteSolidarität ist keine Einbahnstrasse

Der Zugang zu Hilfskrediten ist einfach und damit missbrauchsanfällig. Das ist der Preis, um KMU schnell zu Hilfe zu eilen.

Stillgelegt und abgedeckt: Wie in diesem Catering-Unternehmen müssen viele KMU ihren Betrieb wegen der Corona-Krise einstellen.
Stillgelegt und abgedeckt: Wie in diesem Catering-Unternehmen müssen viele KMU ihren Betrieb wegen der Corona-Krise einstellen.
Foto: Raphael Moser

Den Machern des Hilfsprogramms für die KMU war klar: Wenn der Bund Kredite einfach per Online-Formular anbietet, ist Missbrauch kaum zu vermeiden. In der Güterabwägung zwischen genauer Kontrolle und Einfachheit und Schnelligkeit der Geldvergabe hat der Bundesrat sich für Letzteres entschieden. Und das ist richtig.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.