Wer sich im Flugzeug zurücklehnt, ist ein Egoist

Kommentar Im neuen Swiss-Europaflieger kann man die Rückenlehnen in der Economy Class nicht mehr verstellen. Zum Glück. Mehr...

Die Kunst der unterkühlten Verabschiedung

Kolumne Wenn Firmen sich von ihren CEOs trennen, kommt eine besondere Art der Diplomatie zum Zug. Mehr...

Crypto AG profitierte von Schweizer Rüstungskauf

Beim Ausstieg des US-Geheimdienstes kam die Firma bei einem Kompensationsgeschäft der Armee zum Zug. Mehr...

Schweizer Hoteliers hinterziehen ihre Kurtaxen

Über ein Viertel aller Deutschschweizer Hotelbetreiber nimmt es bei der Deklaration nicht so genau. Mehr...

Giardina – Leben im Garten - CHF 10.- Rabatt

Europas einzigartiges Gartenerlebnis Mehr...

Giardina – Leben im Garten - CHF 10.- Rabatt

Europas einzigartiges Gartenerlebnis Mehr...

Schawinski hat recht

Kommentar Der Medienpionier findet SRF bieder und mutlos. Man kann ihm schwer widersprechen. Mehr...

Erwachsene im Raufmodus

Lust, sich wieder mal zu balgen? Beim Playfight kann sich jeder austoben. Wir habens ausprobiert – zum Glück. Mehr...

Das vergiftete Erbe von «Sonnenkönigin» Leuthard

Analyse Seit die Bundesrätin abgetreten ist, türmen sich bei Swisscom, Post und SBB die Probleme. Das ist kein Zufall. Mehr...

«Männer können nicht mehr mit weiblicher Duldsamkeit rechnen»

Interview Welche Fehler Paare am häufigsten machen und warum Sex gegen Spannungen hilft. Psychologe Wolfgang Schmidbauer gibt Antworten. Mehr...

Bank Bär sperrt Boni der Ex-Chefs

Nach dem Rüffel der Finma behält Julius Bär aufgeschobene Vergütungen in Millionenhöhe ein. Mehr...

Schawinski greift SRF an

Zum Abschluss seiner Zeit bei SRF geht der Medienpionier auf alle los, die mit der Absetzung seiner Sendung zu tun haben. Mehr...

«Das letzte Teilchen fehlte ihm: der Beweis»

Interview Als Vertreter der Crypto AG war Hans Bühler im Iran bis 1993 im Gefängnis. Seine Tochter Chris Blumer über eine lange Zeit der quälenden Ungewissheit. Mehr...

Experten-Interview: «Möglicherweise ist das Virus schon in der Schweiz»

Interview Eine weltweite Ausbreitung des neuen Coronavirus sei kaum mehr zu verhindern, sagt der Epidemiologe Christian Althaus. Mehr...

Wie das Virus ­die Schweizer Wirtschaft schwächt

Unterbrochene Lieferketten, ausbleibende Güter: Die Virus-Epidemie deckt die Abhängigkeit der Schweiz von China auf. Mehr...

Die Opfer von Hanau

Wenn ein Verbrechen geschieht, steht meist der Täter im Mittelpunkt des Interesses. Aber wer waren die, die jetzt nicht mehr leben? Mehr...

Nach Jahren wie im Rausch wankt YB plötzlich

Der Meister tritt heute angeschlagen zum Spitzenkampf in St. Gallen an. Gerardo Seoane ist erstmals in seiner Trainerkarriere mit grösseren Problemen konfrontiert. Mehr...

Diese Schweizer Branchen sind am stärksten von China abhängig

In China stehen wegen der Virus-Epidemie viele Fabriken still. Das wirkt sich auch hierzulande aus. Mehr...

Schon Dreijährige sind handysüchtig

Ohne Tablet oder Smartphone läuft oft gar nichts mehr – es gibt sogar Kinder, die ohne Youtube das Essen verweigern. Mehr...

«Es ist schon hart, dass es bisher nicht besser lief»

Mit neuem Schuh und neuer Kraft wollte Simon Ammann nochmals in die Weltspitze fliegen. Das missriet dem Schweizer Skispringer. Warum tut er sich das noch an? Mehr...

«Es droht eine Welle von Pestizidimporten»

Importgemüse darf weiterhin Spuren von verbotenem Pflanzengift enthalten. Ausländische Produzenten würden so bevorzugt, ärgern sich Schweizer Bauern. Mehr...

«Wir sollten uns alle als pansexuell betrachten»

Interview Gianna Nannini ist Italiens erfolgreichste Rocksängerin. Die Ausnahmeerscheinung über ihr Image und warum sie sich jünger fühlt, als sie ist. Mehr...

Der Schiedsrichter, der das Land wechselte

Andreas Koch arbitriert als einziger Schweizer nur Spiele der ­deutschen DEL-Meisterschaft – und macht dort neue Erfahrungen. Mehr...

Winterthurs Untergang

Kolumne Will der Staat wirtschaftliches Wachstum begünstigen, muss er sich zurückhalten. Das Beispiel Winterthur beweist das. Mehr...

Wenn das Badewasser zu heiss wird

Kolumne Ein neuer Faschismus macht sich breit. Ganze Klassen von Politikern haben aufgehört, Demokraten zu sein. Mehr...

Killer Xylella bedroht Schweizer Rebbau

Die Sicherheitsexperten des Bundes befürchten, dass das aggressive Feuerbakterium Weingüter befallen wird. Mehr...

Nationalbank sahnt dank US-Aktien ab

Der Wert der Beteiligungen an Apple, Microsoft und weiteren US-Firmen ist um ein Viertel gewachsen. Mehr...

Sigmund Freud und die Aalfrage

In einem aussergewöhnlichen Buch nähert sich der schwedische Journalist Patrik Svensson dem mysteriösen Fisch an. Mehr...

Wir sind Berlinerinnen

Die Schweizer Regisseurinnen Stéphanie Chuat, Véronique Reymond und Andrea Štaka prägen das erste Berlinale-Wochenende. Mehr...

Das Yogastudio ist die neue Bar

Mit dem Sonnengruss Geld verdienen – ein verlockender Plan B, wenn der Büroalltag nervt. Mehr...

Schreiben Sie uns Senden Sie eine E-Mail an SonntagsZeitung. Leserbriefe werden nur mit vollständiger E-Mail-Adresse akzeptiert. Die Briefe können online oder in der gedruckten Ausgabe veröffentlicht werden.

Redaktionsschluss ist am Mittwoch, 12 Uhr. Leserbriefe müssen sich auf Artikel beziehen. Die Redaktion entscheidet über Auswahl und Kürzungen. ­Korrespondenz darüber ­wird keine geführt.

Sie finden uns auch auf Facebook, Instagram und Twitter

Abo

SonntagsZeit. Im Digital-Abo.

Die SonntagsZeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 10.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!