Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Cassis provoziert UNO-Intervention in Bern

Ignazio Cassis (r.) traf UNRWA-Chef Pierre Krähenbühl am Montag in Amman. Foto: Ti-Press, Keystone

Bundesrat Cassis wird als Israel-Freund gehandelt

EDA sah sich zu Korrektur genötigt

«Er handelt immer noch wie ein Praktikant»