Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Schweiz als Waffe gegen die politische Elite

Ein Stoss ins Herz der etablierten Parteien

Weltweiter Vertrauensverlust

Bart Nijman (links) und Jan Dijkgraaf (Mitte) wollen mit ihrer neue Partei GeenPeil die niederländische Politlandschaft aufrütteln.
Bart Nijman (links) und Jan Dijkgraaf (Mitte) wollen mit ihrer neue Partei GeenPeil die niederländische Politlandschaft aufrütteln.
Bart Nijman (links) und Jan Dijkgraaf (Mitte) wollen mit ihrer neue Partei GeenPeil die niederländische Politlandschaft aufrütteln.
1 / 8

In den Niederlanden wird GeenPeil kritisiert

Nijmans Blog zählt täglich eine halbe Million Leser

Referendum im Frühling

Eine belgische Partei kopierte ein SVP-Plakat