Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Er will nur spielen

Peace and Love: Schlagzeuger Ringo Starr, 77. Foto: Camera Press/Keystone

«Yellow Submarine» als ideales Einstiegsportal

Bis er achtjährig war, blieb er Analphabet

1962 rief Beatles-Manager Brian Epstein an und fragte, ob er Mitglied der Band werden wolle. Und auf einmal hatte das Einzelkind Ringo drei Brüder.

Ganz eigener, unkopierbaren Backbeat

Ringo Starr während eines Konzerts der Beatles 1966 in München. Foto: Camera Press / Keystone

Ein guter Songwriter war Ringo natürlich nie