Zum Hauptinhalt springen

Fatto a San Gallo

Der grosse Test, wer den besten Panettone der Schweiz macht, endete mit einer Überraschung.

Der grosse Panettone-Test. Illustration: Veronica Dall’ Antonia
Der grosse Panettone-Test. Illustration: Veronica Dall’ Antonia

Kommt der beste Schweizer Panettone aus dem Tessin? Mitnichten, er wird in St. Gallen gebacken. Bäcker Pietro Capelli ist im Osten des Landes so etwas wie eine Legende, der Panettone-König, sogar mit politischen Ambitionen – er wollte einst ins italienische Parlament. Seine Backstube ist ein Ort, zu dem auch Auswärtige pilgern. Jetzt, so kurz vor Weihnachten, muss man allerdings erst einmal Schlange stehen, um sich das saisonale Backwerk zu ergattern. All das wussten wir noch nicht, als wir hinter den sieben Panettone-Bergen sassen. Bei der Blinddegustation war jedoch schnell klar, wer unser Sieger werden würde.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.