Zum Hauptinhalt springen

Flughafen Zürich bringt Davos in Bedrängnis

Dank dem WEF ist Davos ein bekannter Kongressort. Nun bedroht das Projekt The Circle das Geschäft.

Ernst Meier und Karin Kofler
Langjährige Tradition, weltweite Ausstrahlung: Davos punktet in vielen Bereichen, trotzdem geht die Anzahl Logiernächte zurück. Foto: Reuters
Langjährige Tradition, weltweite Ausstrahlung: Davos punktet in vielen Bereichen, trotzdem geht die Anzahl Logiernächte zurück. Foto: Reuters

Ausgebucht – keine freien Zimmer mehr: In diesen Tagen ­leben die Hoteliers in und um ­Davos in der besten aller Welten. Das World Economic Forum (WEF) mit seinen hochkarätigen Gästen füllt die Herbergen zu stattlichen Preisen – daran ändern auch die kurzfristigen Absagen von ­Donald Trump, Theresa May und Emmanuel Macron nichts.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen