Zum Hauptinhalt springen

Wie die Swiss Schweizer Passagiere schröpft

Für identische Flüge bezahlen Kunden auf der Website von Swiss teils mehr als doppelt so viel wie bei Lufthansa.

Erich Bürgler
Die Differenz kann Hunderte Franken oder mehr betragen: Wer den genau gleichen Umsteigeflug direkt bei Swiss Bucht, fliegt mitunter deutlich teurer als beim Kauf bei Lufthansa. Foto: Keystone
Die Differenz kann Hunderte Franken oder mehr betragen: Wer den genau gleichen Umsteigeflug direkt bei Swiss Bucht, fliegt mitunter deutlich teurer als beim Kauf bei Lufthansa. Foto: Keystone

Bei dem Preis dürfte so mancher seine Flugscham verlieren. Für 271.95 Franken gibt es den Hinflug von Zürich in die thailändische Hauptstadt Bangkok derzeit auf der Website von Lufthansa. Das Umsteigen in München müssen Reisende beim Schnäppchen in Kauf nehmen.

Der exakt gleiche Flug erscheint auch auf der Internetseite der Lufthansa-Tochter Swiss. Doch da kostet er nicht 271.95 Franken, sondern 522 Franken. Das zeigt eine Stichprobe für einen Abflug Anfang November.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen