Zum Hauptinhalt springen

Jeder dritte Schüler leidet an Burn-out-Symptomen

Kindergärtler klagen über Bauchweh, Primarschüler haben regelmässig Kopfschmerzen – viele Volksschüler zeigen Überforderungssymptome.

Überforderung: Zu viel Druck führt zur Verweigerung. Bild: Getty Images
Überforderung: Zu viel Druck führt zur Verweigerung. Bild: Getty Images

Manchmal zieht sich dieses Gefühl von Überforderung durch ihren Alltag. In letzter Zeit immer öfter. «Ich kann seit drei Wochen nicht mehr schlafen, habe ständig Angstattacken, Atemnot und Schwindel», sagt die 15-jährige Oberstufenschülerin. «Ich kann fast nicht mehr in die Schule gehen.»

Diese Not kennen heute viele Kinder und Jugendliche. «Teilweise fühlt es sich an, wie wenn ich eine Nebelwand vor den Augen hätte», erzählt ein Mädchen, das Hilfe bei der Beratungsstelle von Pro Juventute suchte. «Ich mag einfach nicht mehr und frage mich, wie ich diesen Nebel durchdringen und ohne diesen dauernden Stress leben kann.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.