Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Keine Software wird Hooligans stoppen»

Es sei falsch, alle Vorkommnisse mit Fussballfans in einen Topf zu werfen, schreibt Freddy von Gunten: Vermummte Fans des FC Zürich. Foto: Reto Oeschger

Elende Zeitumstellung

«Es gibt so viele gesunde Ernährungsformen, wie es Menschen gibt»

Dreckige Diesel: Die Politik rührt keinen Finger