Zum Hauptinhalt springen

Lieber Loser

Mit seinem Zirkus hat Beat Breu die Klatschspalten gefüllt. Worin liegt der Reiz, anderen beim Scheitern zuzusehen?

Beat Breu am 7. August vor seinem Zirkuszelt: Wieder strampelte der Ex-Radprofi vergeblich. Foto: Urs Jaudas
Beat Breu am 7. August vor seinem Zirkuszelt: Wieder strampelte der Ex-Radprofi vergeblich. Foto: Urs Jaudas

In der US-Serie «How I Met Your Mother» gibt es eine Szene, in der Lily ihre Freundin Robin, als diese ihr von einem angeblich abservierten Typen erzählt, mit hochgezogener Augenbraue fragt: «Where is the poop?» («Wo ist das Häufchen?»). Der Spruch stammt aus ihren Kindertagen, als sie ihrem Hund jeweils von weitem ansah, wenn er ins Haus gemacht hatte. Lily bohrt also bei Robin so lange nach dem Häufchen, bis diese mit der Wahrheit rausrückt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.