Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Macht euch die Hände schmutzig!»

«Unsere Wünsche sind eine Rebellion gegen Missverhältnisse, die in unserer Kultur herrschen»: Martin Lindsrom, 46. Foto: PD

Herr Lindstrom, Ihr neues Buch bricht mit dem Hype um Big Data. Computer könnten unser Wesen nicht entschlüsseln, sagen Sie.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.