Zum Hauptinhalt springen

Experten-Interview: «Möglicherweise ist das Virus schon in der Schweiz»

Eine weltweite Ausbreitung des neuen Coronavirus sei kaum mehr zu verhindern, sagt der Epidemiologe Christian Althaus.

Nik Walter
Dieser Test kann Patienten Auskunft darüber geben, ob sie sich mit dem Coronavirus angesteckt haben. Foto: Reuters
Dieser Test kann Patienten Auskunft darüber geben, ob sie sich mit dem Coronavirus angesteckt haben. Foto: Reuters

Was die Entwicklung der Coronavirus-Epidemie betrifft, war es eine chaotische Woche, der Überblick scheint irgendwie verloren zu gehen. Wie schätzen Sie das ein?

Ich sehe das ähnlich. Neu ist ein Fall in Italien. Am Donnerstag gab es die Todesfälle im Iran, die darauf hindeuten, dass es dort bereits viele Infizierte geben muss. Es gibt auch noch einen Fall in Kanada, der sich offenbar im Iran infiziert hat. Die Lage wird in der Tat unübersichtlicher. Es tauchen vermehrt Fälle auf, die man nicht auf China zurückführen kann.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen