Zum Hauptinhalt springen

Er kennt das Sündenregister des Schweizer ÖV

Sie ärgern sich über Zug-Verspätungen? Andreas Gutweniger kann Ihnen ein Lied davon singen – und prognostiziert Ihre nächste Wartezeit.

Simone Luchetta
«Ich komme öfter zu spät als die SBB»: Wirtschaftsinformatiker Andreas Gutweniger. Foto: Marco Zanoni/Lunax
«Ich komme öfter zu spät als die SBB»: Wirtschaftsinformatiker Andreas Gutweniger. Foto: Marco Zanoni/Lunax

Dieser Mann weiss punktgenau, wie es in der Schweiz um die Pünktlichkeit des öffentlichen Verkehrs steht: Andreas Gutweniger, 45, aus Bremgarten bei Bern. Täglich berechnet er, welche Züge, Trams, Postautos oder Busse verspätet ankommen und publiziert die Resultate auf seiner Website Puenktlichkeit.ch. Während er im Herbst angesichts akuter Verspätungen in den Medien noch von «Tauchern» sprach, lautet sein Fazit jetzt am Jahresende: «Im letzten Quartal war die Pünktlichkeit im Fernverkehr spürbar schlechter als üblich.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen