Zum Hauptinhalt springen

Nach dem Stechen schwer gezeichnet

Tattoos: Skrupellose Hersteller bringen verbotene Pigmente in den Handel. Foto: Getty Images

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.