Zum Hauptinhalt springen

So ungerecht ist unser Bildungssystem

Tausende Kinder lernen zurzeit für die Aufnahmeprüfung an einem Gymnasium. Ob jemand reinkommt, hängt auch vom Wohnkanton und den finanziellen Mitteln der Eltern ab.

Die Matura berechtigt zum Studium an jeder Hochschule, und der Weg dahin führt übers Gymnasium: Gymi-Schülerinnen und -Schüler in Glarus. Foto: Keystone
Die Matura berechtigt zum Studium an jeder Hochschule, und der Weg dahin führt übers Gymnasium: Gymi-Schülerinnen und -Schüler in Glarus. Foto: Keystone

Es gibt Kinder, die in diesen Monaten nicht viel von ihrer Kindheit haben. Hobbys, Freundinnen, Faulenzen, das alles hat zweite Priorität. Stattdessen wird gelernt. In jeder freien Minute. Entweder mit der Hilfe eines privaten Lerninstituts oder eines Elternteils, das zeitlich und fachlich die Möglichkeit dazu hat.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.