Zum Hauptinhalt springen

So werden wir ausspioniert

Tracker werten das Nutzerverhalten im Web bis ins Detail aus. Schutz gewähren gewisse ­Browser-Erweiterungen oder der E-Blocker.

Durchleuchtet: Wer im Web surft, hinterlässt viele Spuren. Foto: Getty Images
Durchleuchtet: Wer im Web surft, hinterlässt viele Spuren. Foto: Getty Images

Seit dem Facebook-Cambridge Analytica-Skandal haben es auch die Letzten gemerkt: Kein Klick bleibt anonym. Tracker verfolgen uns und durchleuchten Nutzer bis ins Detail. Was geht da ab?

Was ist ein Tracker?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.