Zum Hauptinhalt springen

Spione aus China schnüffelten in Schweizer Firma

Fein säuberlich verpackt: Ein Mitglied des Kaders hat die Unterlagen per Post an die Auftraggeber geschickt. Foto: iStock

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.