Stichwort:: Helvetic Airways

News

Schweizer Airlines halten an der Schminkpflicht fest

Zwei Fluggesellschaften haben das Uniformenreglement für ihre Crews gelockert. In der Schweiz zählt jeder Bart-Millimeter. Mehr...

Helvetic-Flieger muss nach Start umkehren

Eine Maschine der schweizerischen Fluggesellschaft ist bereits auf dem Weg nach Oslo, als sie wegen technischer Probleme zurück nach Kloten muss. Mehr...

Helvetic Airways erfindet sich neu

Die Fluggesellschaft will bis zu 24 neue Flugzeuge kaufen – und sucht damit auch die Unabhängigkeit von Marktführerin Swiss. Mehr...

Helvetic bestellt 24 neue Flieger für 1,5 Milliarden Dollar

Die Schweizer Fluggesellschaft hat eine Riesenbestellung aufgegeben. Die gesamte Flotte wird erneuert. Mehr...

Der Riese kommt zurück

Die neuen Badeferienkataloge der grossen Reiseveranstalter sind da. Kuoni startet mit deutschem Schub zur Aufholjagd. Weiter im Trend: Spanien, Griechenland und Zypern. Mehr...

Hintergrund

Brüssel mauert am Flughafen

Hintergrund Nach dem spektakulären Diamantenraub aus einer Maschine von Helvetic Airways trifft der Flughafen Brüssel nun neue Sicherheitsvorkehrungen. Mehr...

Das Paradies der Diamantendiebe

Belgien ist ein Diamanten-Umschlagplatz. Ausgerechnet am Flughafen Brüssel hapert es offenbar mit der Sicherheit. Eine Auflistung von Zwischenfällen der letzten Jahre. Mehr...

Kleine Airlines erobern den Schweizer Himmel

Hintergrund Persönlicher und überschaubarer: Zumeist abseits der grossen Schweizer Flughäfen tummeln sich kleine Airlines wie Skywork, Intersky oder Darwin. Wie sie sich in den Nischenmärkten behaupten. Mehr...


Schweizer Airlines halten an der Schminkpflicht fest

Zwei Fluggesellschaften haben das Uniformenreglement für ihre Crews gelockert. In der Schweiz zählt jeder Bart-Millimeter. Mehr...

Helvetic-Flieger muss nach Start umkehren

Eine Maschine der schweizerischen Fluggesellschaft ist bereits auf dem Weg nach Oslo, als sie wegen technischer Probleme zurück nach Kloten muss. Mehr...

Helvetic Airways erfindet sich neu

Die Fluggesellschaft will bis zu 24 neue Flugzeuge kaufen – und sucht damit auch die Unabhängigkeit von Marktführerin Swiss. Mehr...

Helvetic bestellt 24 neue Flieger für 1,5 Milliarden Dollar

Die Schweizer Fluggesellschaft hat eine Riesenbestellung aufgegeben. Die gesamte Flotte wird erneuert. Mehr...

Der Riese kommt zurück

Die neuen Badeferienkataloge der grossen Reiseveranstalter sind da. Kuoni startet mit deutschem Schub zur Aufholjagd. Weiter im Trend: Spanien, Griechenland und Zypern. Mehr...

Reisebüros wollen gleich lange Spiesse

Geht eine Airline in Konkurs, haftet der Reiseveranstalter für bereits verkaufte Flugtickets. Die Branche wehrt sich auf europäischer Ebene gegen diese Praxis. Mehr...

Brüssel will nach Diamantenraub 19 Personen anklagen

Im Jahr 2013 klauten Räuber Diamanten aus einem «Helvetic«-Flugzeug am Brüsseler Flughafen. Die belgische Staatsanwaltschaft will 16 Männer und drei Frauen vor Gericht bringen. Mehr...

Sieben Flugzeuge für Ebners Airline

Die Fluggesellschaft von Financier Martin Ebner expandiert. Und hilft bei der Swiss aus. Mehr...

Ab 6.20 Uhr von Zürich nach Kreta, abends zurück in der Limmat

Helvetic Tours hat für wenig Geld Tagesausflüge nach Griechenland beworben. «Peinlich, unsympathisch, ungeil», bloggte ein Kritiker. Mehr...

OLT Express und das Aasgeier-Phänomen

Hintergrund Kaum ist die deutsche Airline OLT Express am Boden, stürzen sich andere Airlines auf die frei gewordenen Strecken. Wer profitiert diesmal? Eine Fluggesellschaft aus dem Bodenseeraum drängt sich auf. Mehr...

Reiseboom nach Griechenland: Helvetic Airways kauft A319

Helvetic Airways profitiert von der guten Auslastung ihrer Flüge nach Griechenland. Ab nächstem Frühling startet die Fluggesellschaft mit einer zusätzlichen Maschine. Das schafft Arbeitsplätze. Mehr...

Swiss-Passagiere mussten kurz nach Start umkehren

Ein geleaster Flug der Swiss nach England musste gestern auf halber Strecke umkehren. Über 90 Passagiere waren vom Vorfall betroffen. Grund war ein technisches Problem, das nur «sehr selten» vorkomme. Mehr...

Zürcher Airline erstmals in Bern gelandet

Bern-Belp Am Samstag landete erstmals die Fokker 100 von Helvetic Airways auf dem Berner Flughafen. Mit an Bord: der Besitzer der Fluggesellschaft Martin Ebner. Mehr...

Ebners Coup am Flughafen Bern-Belp

Eine Pannenserie hat für die Berner Fluggesellschaft Skywork ein unangenehmes Nachspiel: Reiseveranstalter Aaretal Reisen spannt künftig mit der Zürcher Fluggesellschaft Helvetic Airways zusammen. Mehr...

Ebners Airline kauft weitere Flugzeuge

Helvetic arbeitet so gut, dass zwei neue Fokker angeschafft und 30 neue Jobs geschaffen werden. Mehr...

Brüssel mauert am Flughafen

Hintergrund Nach dem spektakulären Diamantenraub aus einer Maschine von Helvetic Airways trifft der Flughafen Brüssel nun neue Sicherheitsvorkehrungen. Mehr...

Das Paradies der Diamantendiebe

Belgien ist ein Diamanten-Umschlagplatz. Ausgerechnet am Flughafen Brüssel hapert es offenbar mit der Sicherheit. Eine Auflistung von Zwischenfällen der letzten Jahre. Mehr...

Kleine Airlines erobern den Schweizer Himmel

Hintergrund Persönlicher und überschaubarer: Zumeist abseits der grossen Schweizer Flughäfen tummeln sich kleine Airlines wie Skywork, Intersky oder Darwin. Wie sie sich in den Nischenmärkten behaupten. Mehr...

Stichworte

Autoren

Schreiben Sie uns Senden Sie eine E-Mail an SonntagsZeitung. Leserbriefe werden nur mit vollständiger E-Mail-Adresse akzeptiert. Die Briefe können online oder in der gedruckten Ausgabe veröffentlicht werden.

Redaktionsschluss ist am Mittwoch, 12 Uhr. Leserbriefe müssen sich auf Artikel beziehen. Die Redaktion entscheidet über Auswahl und Kürzungen. ­Korrespondenz darüber ­wird keine geführt.

Sie finden uns auch auf Facebook, Instagram und Twitter

Abo

SonntagsZeit. Im Digital-Abo.

Die SonntagsZeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 10.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!