Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Über personelle Folgen entscheiden wir, wenn alle Details bekannt sind»

«Die Systeme sind insgesamt stabiler geworden»: Urs Schaeppi. Foto: Marco Zanoni

Herr Schaeppi, spielt der selbst ernannte Qualitätsanbieter Swisscom mit Menschenleben, weil er die ständige Erreichbarkeit der Notrufnummern nicht sicherstellen kann?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin