Stichwort:: Boris Johnson

News

Nachrichten-Ticker

Grossbritannien schickt der EU Brexit-Wunschliste

Nach langem Zögern hat die Regierung von Boris Johnson konkrete Vorschläge in der Irland-Frage gemacht. Die News im Ticker. Mehr...

Juncker kündigt tägliche Brexit-Gespräche an

Boris Johnson und Jean-Claude Juncker kommen bei ihrem Treffen nicht weiter. London habe bislang keine umsetzbaren Vorschläge gemacht, sagt Juncker. Mehr...

Ein Rücktritt erschüttert die Regierung

Amber Rudd zieht sich aus dem Kabinett und der Partei von Boris Johnson zurück. Die Arbeits- und frühere Innenministerin sieht die Demokratie gefährdet. Mehr...

«Boris Johnson ist überhaupt nicht wie Winston Churchill»

Nicholas Soames, der aus der Tory-Fraktion geworfene Enkel des legendären britischen Kriegspremiers, hat mit dem Regierungschef abgerechnet. Mehr...

Experten: Johnson droht Gefängnis

Die Gegner eines britischen EU-Austritts ohne Abkommen bereiten sich laut Medienberichten auf eine gerichtliche Auseinandersetzung mit der Regierung vor. Mehr...

Liveberichte

Nachrichten-Ticker

Johnson verspricht den Briten «ein neues goldenes Zeitalter»

Erstmals trat Boris Johnson als Premier im britischen Parlament auf. Er forderte einen besseren Deal mit der EU. Brüssel reagierte umgehend. Mehr...

Interview

«Der Einzige, der zählt, ist Trump selbst»

Interview Krieg im Irak, Krise mit Iran: Politologe Stephen Walt sieht in der US-Aussenpolitik eine Kultur der «Selbstüberschätzung». Mehr...

«Mays Brexit ist sinnlos, der von Johnson schmerzhaft»

Interview Tony Blair wirbt für eine zweite Volksabstimmung zum EU-Austritt – der ehemalige britische Premier im Gespräch zum Jahreswechsel. Mehr...

«Johnson ist wirklich erschrocken»

Wie geht es in der ersten Woche nach dem Brexit nun weiter? Was macht Boris Johnson? Tagesanzeiger.ch/Newsnet-Korrespondent Peter Nonnenmacher beantwortet die wichtigsten Fragen. Mehr...

Hintergrund

Die Despoten unserer Zeit

Angela Merkel versucht, mithilfe von Shakespeare das Wesen des Tyrannen zu verstehen. Das kann hilfreich sein im Umgang mit Donald Trump oder Boris Johnson. Mehr...

Wie geht es weiter im Brexit-Drama?

Fragen und Antworten zu den nächsten Schritten des britischen Parlaments. Mehr...

Brexit: Britische Spitzenforscher sind wütend

Wissenschaftler befürchten grossen Schaden durch den Brexit für die Universitäten des Landes. Zusagen von Boris Johnson können sie nicht besänftigen. Mehr...

Die Zeiten haben sich geändert

Porträt Carrie Symonds ist die offizielle Freundin des verheirateten britischen Premiers Boris Johnson – und hat ein Medien-Mobbing überstanden. Mehr...

Feindliche Töne aus London

Nach Treffen mit den britischen Unterhändlern betont die EU, beim Brexit das Schlimmste verhindern zu wollen. Doch ein «No Deal»-Szenario wird immer wahrscheinlicher. Mehr...

Meinung

Boris Johnson wollte gar nie verhandeln

Kommentar Als wäre nicht alles schon wirr genug gewesen, hat sich die britische Regierung unter Premier Johnson geradezu fatal verstrickt. Mehr...

Vielleicht doch lieber ein Ende mit Schrecken

Leitartikel Die europäischen Partner verlieren die Geduld mit den Briten. Die Bereitschaft auf eine weitere Fristverlängerung beim Brexit sinkt. Mehr...

Johnson riskiert den Absturz

Analyse Die Gegner des britischen Premiers versuchen, einen No-Deal-Brexit abzuwenden. Für Boris Johnson geht es derweil um alles oder nichts. Mehr...

Ein Albtraum namens Johnson

Analyse Mit dem Rausschmiss der Brexit-Rebellen hat der Premier die Tories gespalten. Doch es gibt auch Hoffnung für seine Gegner: Hat er überzogen? Mehr...

Johnson lügt

Kommentar Der britische Premier behauptet, er wolle einen besseren Deal mit der EU erzwingen. Deshalb will er das Parlament kaltstellen. Sein eigentliches Ziel: Neuwahlen, um seine Macht auszubauen. Mehr...

Service

Es werde Boris!

Video TA-Karikaturist Felix Schaad wirft mit «Zeichnen leicht gemacht» einen Blick nach London. Mehr...


Nachrichten-Ticker

Grossbritannien schickt der EU Brexit-Wunschliste

Nach langem Zögern hat die Regierung von Boris Johnson konkrete Vorschläge in der Irland-Frage gemacht. Die News im Ticker. Mehr...

Juncker kündigt tägliche Brexit-Gespräche an

Boris Johnson und Jean-Claude Juncker kommen bei ihrem Treffen nicht weiter. London habe bislang keine umsetzbaren Vorschläge gemacht, sagt Juncker. Mehr...

Ein Rücktritt erschüttert die Regierung

Amber Rudd zieht sich aus dem Kabinett und der Partei von Boris Johnson zurück. Die Arbeits- und frühere Innenministerin sieht die Demokratie gefährdet. Mehr...

«Boris Johnson ist überhaupt nicht wie Winston Churchill»

Nicholas Soames, der aus der Tory-Fraktion geworfene Enkel des legendären britischen Kriegspremiers, hat mit dem Regierungschef abgerechnet. Mehr...

Experten: Johnson droht Gefängnis

Die Gegner eines britischen EU-Austritts ohne Abkommen bereiten sich laut Medienberichten auf eine gerichtliche Auseinandersetzung mit der Regierung vor. Mehr...

Immer mehr junge Briten registrieren sich für Neuwahl

Die Zahl der Registrationen hat sich angesichts der Debatte über eine mögliche Neuwahl verdreifacht. Diese Woche registrierten sich täglich über 66'000 Menschen. Mehr...

Es läuft nicht gut für Boris Johnson

An der Brexit-Front überschlagen sich die Ereignisse, der Premierminister muss dabei unerwartete Niederlagen einstecken. Mehr...

Darum schauen heute alle nach London

Das britische Unterhaus will im Schnellverfahren ein Gesetz durchboxen, das der Regierung die Brexit-Kontrolle entreissen würde. Doch Premier Johnson hat noch einen Trumpf. Mehr...

Wie der Ex-Justizminister den Premier stoppen will

Tory-Rebellen erarbeiteten ein Gesetz, das Boris Johnson zum Einlenken bei seinem harten Brexit-Kurs zwingen soll. Mehr...

Opposition will No-Deal-Brexit per Gesetz stoppen

Nach der verkündeten Zwangspause des britischen Parlaments machen die politischen Gegner von Premier Boris Johnson mobil. Aber nicht nur sie. Mehr...

Queen segnet Johnsons Coup ab

Der britische Premier überrascht mit einer Zwangspause für das Parlament. «Frevel gegen die Verfassung», schimpft der hochangesehene John Bercow. Mehr...

Boris Johnson kommt ohne neuen Vorschlag, droht aber

Am Rande des G-7-Gipfels ist der britische Premierminister Boris Johnson mit dem EU-Ratspräsidenten Donald Tusk zusammengetroffen. Mehr...

Die G-7 ist in Blöcke zerfallen

Ob Klima, Handel oder Iran-Konflikt: Die führenden Staaten des Westens tun sich schwer, gemeinsame Lösungen zu finden. Mehr...

Was macht Boris Johnsons Schuh auf dem Tisch?

Glosse Der britische Premierminister hält in Paris einen Fuss auf den Tisch. Ist das schlechtes Benehmen – oder ein Jux der Twitter-Community? Mehr...

Johnson: «Ich will ein Abkommen mit der EU»

Der britische Premier ist bei seinem Europa-Trip in Paris angekommen. Inzwischen relativiert Angela Merkel ihre Aussagen zum Backstop. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Johnson verspricht den Briten «ein neues goldenes Zeitalter»

Erstmals trat Boris Johnson als Premier im britischen Parlament auf. Er forderte einen besseren Deal mit der EU. Brüssel reagierte umgehend. Mehr...

«Der Einzige, der zählt, ist Trump selbst»

Interview Krieg im Irak, Krise mit Iran: Politologe Stephen Walt sieht in der US-Aussenpolitik eine Kultur der «Selbstüberschätzung». Mehr...

«Mays Brexit ist sinnlos, der von Johnson schmerzhaft»

Interview Tony Blair wirbt für eine zweite Volksabstimmung zum EU-Austritt – der ehemalige britische Premier im Gespräch zum Jahreswechsel. Mehr...

«Johnson ist wirklich erschrocken»

Wie geht es in der ersten Woche nach dem Brexit nun weiter? Was macht Boris Johnson? Tagesanzeiger.ch/Newsnet-Korrespondent Peter Nonnenmacher beantwortet die wichtigsten Fragen. Mehr...

Die Despoten unserer Zeit

Angela Merkel versucht, mithilfe von Shakespeare das Wesen des Tyrannen zu verstehen. Das kann hilfreich sein im Umgang mit Donald Trump oder Boris Johnson. Mehr...

Wie geht es weiter im Brexit-Drama?

Fragen und Antworten zu den nächsten Schritten des britischen Parlaments. Mehr...

Brexit: Britische Spitzenforscher sind wütend

Wissenschaftler befürchten grossen Schaden durch den Brexit für die Universitäten des Landes. Zusagen von Boris Johnson können sie nicht besänftigen. Mehr...

Die Zeiten haben sich geändert

Porträt Carrie Symonds ist die offizielle Freundin des verheirateten britischen Premiers Boris Johnson – und hat ein Medien-Mobbing überstanden. Mehr...

Feindliche Töne aus London

Nach Treffen mit den britischen Unterhändlern betont die EU, beim Brexit das Schlimmste verhindern zu wollen. Doch ein «No Deal»-Szenario wird immer wahrscheinlicher. Mehr...

«Das Quartett»: Johnsons auffällige Minister

Mit Weggefährten, Brexit-Hardlinern und Thatcheristen hat der neue britische Premier sein Kabinett bestückt. Vier Ministern kommt besondere Bedeutung zu. Mehr...

Beleidigungen, Rüpeleien, Irritationen

Der neue britische Premier Boris Johnson ist in seinen bisherigen Ämtern mit einigen verbalen Ausfällen aufgefallen. Mehr...

Jetzt wollen sie alle plötzlich Boris

Reportage Lange haben die Konservativen Boris Johnson von der Macht ferngehalten. Jetzt soll er die Partei retten. Mehr...

«Theresa May in Hosen»

Porträt Kritiker vergleichen ihn mit der zurückgetretenen britischen Regierungschefin. Allerdings hat Jeremy Hunt nur wenig mit ihr gemeinsam. Mehr...

Jetzt hat Johnson nur noch einen Konkurrenten

Boris Johnson wird wohl neuer britischer Premier. Sein Konkurrent Jeremy Hunt muss auf einen Fehltritt hoffen. Mehr...

Boris Johnson will an die Macht

Der ehemalige Londoner Bürgermeister ist auf Bühnen allgegenwärtig. Da Premierministerin Theresa May immer mehr wankt, sieht der überzeugte Brexit-Befürworter seine Zeit gekommen. Mehr...

Die grosse BoJo-Show

Boris Johnson hat eine Scheidung am Hals, Theresa May hat Boris Johnson am Hals. Der Streit bei den Tories eskaliert. Mehr...

Der Möchtegern-Premier

Boris Johnson ist als britischer Aussenminister zurückgetreten. Plant er nun den Aufstand gegen Regierungschefin Theresa May? Mehr...

Javier Marías verteidigt Nazivergleiche

Der spanische Autor findet es legitim und notwendig, auf Parallelen zwischen damals und heute hinzuweisen. Mehr...

Der Baum hat Vortritt

Früher fällte man alte Bäume sorglos. Heute versuchen Städte, ihren Bestand zu vermehren. Auch Zürich hat seine Strategie geändert – dank Filippo Leutenegger. Mehr...

Boris Johnson wollte gar nie verhandeln

Kommentar Als wäre nicht alles schon wirr genug gewesen, hat sich die britische Regierung unter Premier Johnson geradezu fatal verstrickt. Mehr...

Vielleicht doch lieber ein Ende mit Schrecken

Leitartikel Die europäischen Partner verlieren die Geduld mit den Briten. Die Bereitschaft auf eine weitere Fristverlängerung beim Brexit sinkt. Mehr...

Johnson riskiert den Absturz

Analyse Die Gegner des britischen Premiers versuchen, einen No-Deal-Brexit abzuwenden. Für Boris Johnson geht es derweil um alles oder nichts. Mehr...

Ein Albtraum namens Johnson

Analyse Mit dem Rausschmiss der Brexit-Rebellen hat der Premier die Tories gespalten. Doch es gibt auch Hoffnung für seine Gegner: Hat er überzogen? Mehr...

Johnson lügt

Kommentar Der britische Premier behauptet, er wolle einen besseren Deal mit der EU erzwingen. Deshalb will er das Parlament kaltstellen. Sein eigentliches Ziel: Neuwahlen, um seine Macht auszubauen. Mehr...

Die Nationen zerstören ihre wichtigsten Werte selbst

Analyse Populisten schwächen die Parlamente im Namen des Volkes. So schaden sie der Demokratie. Mehr...

Inflation der Entrüstung

Kolumne Markus Somm über Boris Johnsons Staatsstreich. Mehr...

Alle umtänzeln Trump

Analyse Am G7-Gipfel biegt Gastgeber Macron die Regeln zurecht, Boris Johnson gibt sich handzahm – und nebenbei versuchen die Staatschefs, Weltpolitik zu machen. Mehr...

Boris Johnsons Brief an die EU ist Wahlkampf-Munition

Kommentar Die EU hat die Forderungen des britischen Premiers zurückgewiesen. Das gehört zu dessen Plan. Mehr...

Boris knackt den Google-Algorithmus

Kommentar Der britische Premierminister inszeniert sich gern als tollpatschigen Engländer – mit Kalkül. Mehr...

Der Begriff Brexit verbindet sich für immer mit ihrem Namen

Analyse Theresa May packt die Koffer. Der Premierministerin ist es nicht gelungen, Grossbritannien aus der EU zu führen. Droht jetzt ein No Deal? Mehr...

Warum Johnson selbst von Skandalen profitiert

Analyse Ein häuslicher Streit von Boris Johnson landet im Wortlaut in den Medien. Warum ihm das nützt. Mehr...

Genie des schlechten Geschmacks

Kolumne Markus Somm über Boris Johnson. Mehr...

Tories wählen den direkten Weg ins Chaos

Boris Johnson ist der grosse Favorit für das Amt des Premiers. Dass er keinen Plan für den Brexit oder die Zukunft hat, stört seine wütende Partei nicht. Mehr...

Grossbritannien, von innen zerfressen

Analyse Wer das Land weiterregiert, ist unklar. Klar aber ist, dass der Brexit als Ideologie das britische Parteiensystem zerrüttet. Mehr...

Es werde Boris!

Video TA-Karikaturist Felix Schaad wirft mit «Zeichnen leicht gemacht» einen Blick nach London. Mehr...

Stichworte

Autoren

Schreiben Sie uns Senden Sie eine E-Mail an SonntagsZeitung. Leserbriefe werden nur mit vollständiger E-Mail-Adresse akzeptiert. Die Briefe können online oder in der gedruckten Ausgabe veröffentlicht werden.

Redaktionsschluss ist am Mittwoch, 12 Uhr. Leserbriefe müssen sich auf Artikel beziehen. Die Redaktion entscheidet über Auswahl und Kürzungen. ­Korrespondenz darüber ­wird keine geführt.

Sie finden uns auch auf Facebook, Instagram und Twitter

Abo

SonntagsZeit. Im Digital-Abo.

Die SonntagsZeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 10.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!