Zum Hauptinhalt springen

Warum Väter lieber arbeiten – ein Erklärungsversuch

Selbst wenn Männer Anspruch auf Vaterschaftsurlaub haben, verzichten sie darauf. Was sind die Gründe?

Wahres Engagement zeigen nur Männer aus Nordeuropa und Portugal. Foto: Plainpictures
Wahres Engagement zeigen nur Männer aus Nordeuropa und Portugal. Foto: Plainpictures

Sie bekamen zünftig aufs Dach, die männlichen Mitglieder des Bundesrats, nachdem sie im Oktober letzten Jahres die Initiative für den Vaterschaftsurlaub abgelehnt hatten. Ihr Entscheid wirkte weltfremd und reaktionär, die Empörung in den sozialen Medien und den Kommentarspalten war gross.

Tatsächlich kommt die Schweiz damit wie ein Relikt daher, als eines der wenigen Länder, die den Vaterschaftsurlaub noch immer nicht eingeführt haben: OECD-weit finden sich da unter anderem noch die USA (die auch keine Mutterschaftsversicherung kennen), die Türkei, die Slowakei sowie Tschechien, Irland, Israel, Kanada und Neuseeland.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.