Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Super League: St. Gallen – FCZ 1:2Spalier und Sieg für den Meister

Für einmal ist es nicht Assan Ceesay, der trifft: Der beste Zürcher Torschütze feiert Karol Mets nach dessen Tor zum 1:0.
Für die St. Galler gab es am FCZ kein Vorbeikommen, wie hier im Zweikampf von Akaki Gogia (v.) und Euclides Cabral.