Zum Hauptinhalt springen

Solidarität in Corona-ZeitenSpitäler verlegen Patienten untereinander

Noch reichen die Kapazitäten auf den Intensivstationen aus, doch die schweren Corona-Fälle nehmen zu.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.