NLA

Blaine Down verlässt die ZSC Lions

Der bei den ZSC Lions zuletzt oft überzählig gewesene kanadische Stürmer Blaine Down wechselt nach vier Saisons in der Organisation der Stadtzürcher zu den Straubing Tigers in die DEL.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

In der abgelaufenen Spielzeit kam der 29-jährige Down auf 24 NLA-Qualifikationsspiele (15 Skorerpunkte) sowie acht Einsätze in den Playoffs (4 Punkte). Down feierte 2009 mit den ZSC Lions mit dem Gewinn der Champions League den grössten Erfolg seiner Karriere. Meister war der frühere Stürmer der GCK Lions auch schon in Dänemark gewesen (zweimal mit Herning Blue Fox). Downs neuer Arbeitgeber Straubing erreichte in der abgelaufenen DEL-Saison die Playoffs-Halbfinals.

Erstellt: 11.06.2012, 15:10 Uhr

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Blogs

Michèle & Friends Drogen konsumieren für Fortgeschrittene

Sweet Home Kleine Feste auf die Schnelle

Die Welt in Bildern

Explosive Abrüstung: An der Grenze zwischen Süd- und Nordkorea werden die Bewachungsposten abgebaut. (15. November 2018)
(Bild: Jung Yeon-je/Getty Images) Mehr...