Rad

Cancellara muss auf Edelhelfer Devolder verzichten

Stijn Devolder, der wichtigste Helfer von Fabian Cancellara, muss für den Klassiker Paris-Roubaix vom Sonntag Forfait erklären. Er wird durch den Holländer Boy van Poppel ersetzt.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der 34-jährige Belgier, 2008 und 2009 Sieger der Flandern-Rundfahrt, klagt seit seinem Sturz an der Flandern-Rundfahrt vom vergangenen Wochenende über Schmerzen in der linken Körperhälfte und besonders am Ellbogen.

Erstellt: 11.04.2014, 18:47 Uhr

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Blogs

Geldblog Sichere Anlagestrategie? Gibts nicht!

Sweet Home 10 blitzschnelle Znachtideen

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Die Welt in Bildern

Handarbeit: Schauspieler des Kote Marjanishvili Theaters in Tiflis während einer Probe des Tolstoi-Stücks «Die Kreutzersonate». (18. Februar 2020)
(Bild: Zurab Kurtsikidze) Mehr...