Allgemeines

Zwei Bundesräte beehren die Schweiz in Sotschi

Für die Olympischen Winterspiele in Sotschi vom kommenden Februar kündigen zwei Bundesräte ihre Aufwartung an. Didier Burkhalter und Ueli Maurer werden die Schweizer Sportler offiziell besuchen.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der nächstjährige Bundespräsident Burkhalter wird an der Eröffnungszeremonie teilnehmen, für Besuche von Wettkämpfen bleibt dem Neuenburger voraussichtlich keine Zeit. Anders Sportminister Maurer, der so viele Anlässe mit Schweizer Sportlerinnen und Sportler wie möglich zu besuchen gedenkt.

Erstellt: 18.12.2013, 12:00 Uhr

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Blogs

Sweet Home Kleine Wohnung – grosse Kunst

Geldblog Stimmung bei Novartis hellt sich auf

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Die Welt in Bildern

Kampf gegen das Aussichtslose: In Kalifornien versuchen die Feuerwehrleute immer noch das Ausmass der Buschfeuer einzugrenzen. (11. Oktober 2019)
(Bild: David Swanson) Mehr...